MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Diese Woche neu bei Munzinger

Am 17. März 1913 wurde die erste Wochenlieferung des „Archivs für publizistische Arbeit“ veröffentlicht. Bis heute bietet Munzinger mit seinen biographischen, länderkundlichen und zeitgeschichtlichen Informationsdiensten und weiteren Werken und Portalen anderer Verlage den Zugang zu verlässlichen Informationen, Wichtigem und Wissenwertem.

Alle Datenbanken werden regelmäßig ergänzt. Unten sehen Sie auszugsweise, welche Biographien, Länderprofile und Filmkritiken kürzlich neu herausgegeben, überarbeitet oder aktualisiert worden sind. Der Nekrolog bietet eine Chronik der Todesfälle bedeutender Persönlichkeiten.

  • Bäte, Oliver; deutscher Betriebswirt; design. Vorstandsvorsitzender der Allianz SE
  • Berlusconi, Silvio; italienischer Unternehmer und Politiker; fr. Ministerpräsident; Popolo della Libertà (PdL)
  • Blair, Tony; britischer Jurist und Politiker; Premierminister (1997-2007); Vorsitzender der Labour Party (1994-2007)
  • Böge, Reimer; deutscher Agraringenieur und Politiker (Schleswig-Holstein); Landesvorsitzender der CDU (2013-2014); MdEP
  • Büchner, Wolfgang; deutscher Journalist; Chefredakteur des SPIEGEL (2013-2014)
  • Egger, Urs; Schweizer Filmregisseur
  • Erdoğan, Recep Tayyip; türkischer Geschäftsmann und Politiker; Staatspräsident; Ministerpräsident (2003-2014); Vorsitzender der AKP (2001-2014)
  • Ernst, Cornelia; deutsche Politikerin (Sachsen); DIE LINKE; MdEP; Dr.
  • Foroutan, Melika; deutsch-iranische Schauspielerin
  • Gonzáles Iñárritu, Alejandro; mexikanischer Filmregisseur, -produzent und Drehbuchautor
  • Haden, Charlie; amerikanischer Jazzmusiker
  • Hopp, Dietmar; deutscher Unternehmer, Investor und Mäzen; SAP
  • Kamerun, Schorsch; deutscher Musiker, Autor und Theaterregisseur
  • Kutcher, Ashton; amerikanischer Schauspieler und Produzent
  • Le Clézio, Jean-Marie Gustave; französischer Schriftsteller; Nobelpreis (Literatur) 2008
  • Lenz, Siegfried; deutscher Schriftsteller
  • Lévy, Jean-Bernard; französischer Industriemanager; EDF; PDG bei Vivendi (2005-2012)
  • Maliki, Nuri al-; irakischer Politiker; Ministerpräsident (2006-2014); Dawa-Partei
  • Merkel, Angela; deutsche Physikerin und Politikerin; Bundeskanzlerin; Vorsitzende der CDU; Dr. rer. nat.
  • Mol, John de; niederländischer Medienunternehmer
  • Obama, Barack; amerikanischer Jurist und Politiker; 44. Präsident der USA; Nobelpreis (Frieden) 2009; Demokratische Partei
  • Ortgies, Lisa; deutsche Moderatorin und Journalistin
  • Paisley, Ian; nordirischer protestantischer Politiker; fr. Vorsitzender der Democratic Unionist Party (DUP); Erster Minister der Regionalregierung (2007-2008)
  • Pelosi, Nancy; amerikanische Politikerin; Präsidentin des Repräsentantenhauses (2007-2011); Demokratische Partei
  • Poppenhäger, Holger; deutscher Politiker (Thüringen); Minister für Inneres und Kommunales; SPD, Dr. iur.
  • Putin, Wladimir ; russischer Jurist und Politiker; Staatspräsident; Ministerpräsident (2008-2012)
  • Rust, Bettina; deutsche Radio- und Fernsehmoderatorin
  • Sarkozy, Nicolas; französischer Jurist und Politiker; Staatspräsident (2007-2012); UMP
  • Schmidt, Jochen; deutscher Schriftsteller und Journalist
  • Schneider, Peter; deutscher Schriftsteller
  • Schöne, Maja; deutsche Schauspielerin
  • Schorlemer, Sabine von; deutsche Politikerin (Sachsen); Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst (2009-2014); Prof.; Dr. Dr.
  • Schröter, Karl-Heinz; deutscher Ingenieur und Politiker (Brandenburg); Minister des Innern und für Kommunales; SPD
  • Serota, Nick; britischer Kunsthistoriker; Direktor der Tate Gallerys; Ph.D.
  • Stange, Eva-Maria; deutsche Pädagogin, Gewerkschafterin und Politikerin (Sachsen); Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst; GEW-Vorsitzende (1997-2005); SPD; Dr.
  • Varoufakis, Giannis; griechisch-australischer Ökonom und Politiker; Finanzminister; SYRIZA; Prof.; Ph.D.

5. März 2015

200. Todestag: Franz Anton Mesmer, * 23.5.1734 Iznang am Bodensee, † 5.3.1815 Meersburg, deutscher Arzt; Begründer des Mesmerismus, ein Vorläufer der Hypnosetherapie
85. Geburtstag: Franz Becker, * 5.3.1930 Neunkirchen/Saar, dt. Wirtschaftsrechtler und Politiker (Saarland); CDU; Minister für Rechtspflege 1980-1984; MdL 1975-1990
80. Geburtstag: Olusegun Obasanjo, * 5.3.1935 Abeokuta, nigerianischer Politiker und General; Staatspräsident 1976-1979 und 1999-2007
75. Geburtstag: Sepp Piontek, * 5.3.1940 Breslau/Schlesien, deutscher Fußballspieler und -trainer; als Aktiver Nationalspieler bei Werder Bremen (Deutscher Meister 1965); später Trainer u. a. in der Bundesliga (Werder, Fortuna Düsseldorf, FC St. Pauli), bei dänischen Klubs und den Nationalmannschaften Dänemarks (1979-1990), der Türkei (1990-1993) und Grönlands (2000- 2002)
70. Geburtstag: Friedrich Bohl, * 5.3.1945 Rosdorf, deutscher Jurist und Politiker; CDU; MdB 1980-2002; Chef des Bundeskanzleramtes und Bundesminister für besondere Aufgaben 1991-1998, 1998 zusätzlich Leiter des Presseamtes
70. Geburtstag: Randy Matson, * 5.3.1945 Kilgore/TX, amerikanischer Leichtathlet (Kugelstoßen); Olympiasieger 1968 und Olympiazweiter 1964; vielf. US-Meister; stellte 1965 und 1967 je einen Weltrekord auf
60. Geburtstag: Mo Yan, * 5.3.1955 Gaomi (n.a.A. 17.2.1955 Gaomi), chinesischer Schriftsteller; Nobelpreis für Literatur 2012; Werke: Romane und Erzählungen, u. a. "Das rote Kornfeld", "Der Überdruss", "Die Sandelholzstrafe", "Frösche"
50. Geburtstag: Johnny Ekström, * 5.3.1965 Göteborg, schwedischer Fußballspieler; 47-facher Nationalspieler (13 Tore), WM-Teilnehmer 1990, EM-Teilnehmer 1992; spielte u. a. für IFK Göteborg, FC Empoli, Bayern München, AS Cannes, Dynamo Dresden und Eintracht Frankfurt, mit Bayern Deutscher Meister 1989, mit Göteborg Schwedischer Pokalsieger 1992; schwedischer Torschützenkönig 1986 (14 Tore)
25. Todestag: Edmund Conen, * 10.11.1914 Lützerath/Mosel, † 5.3.1990 Leverkusen, deutscher Fußballspieler; zwischen 1934 und 1942 28 Länderspiele (27 Tore), WM-Dritter 1934; spielte u. a. für FV Saarbrücken (1928-1937), Stuttgarter Kickers (1937-1950), Young Fellows Zürich (1950-1952); danach Trainer u. a. bei Eintracht Braunschweig (1952-1956), Bayer Leverkusen (1957-1960)
1995: In Hamburg wird eine Ausstellung unter dem Titel "Vernichtungskrieg. Verbrechen der Wehrmacht 1941 bis 1944" eröffnet, die aufgrund neuer Forschungsergebnisse des Hamburger Instituts für Sozialforschung die These belegen will, dass Teile der deutschen Wehrmacht damals auf dem Balkan und in der Sowjetunion einen Vernichtungskrieg gegen Juden, Kriegsgefangene und die Zivilbevölkerung führten
2010: Als Nachfolger des in den Ruhestand gehenden Hans-Jürgen Papier, wird vom Wahlausschuss des Bundestages der bisherige Vizepräsident Andreas Voßkuhle, zum Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts (BVerfG) gewählt. Nachfolger Papiers als Richter im Ersten Senat wird der Göttinger Völkerrechtler Andreas Paulus, .


Lucene - Search engine library