MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Diese Woche neu bei Munzinger

Am 17. März 1913 wurde die erste Wochenlieferung des „Archivs für publizistische Arbeit“ veröffentlicht. Bis heute bietet Munzinger mit seinen biographischen, länderkundlichen und zeitgeschichtlichen Informationsdiensten und weiteren Werken und Portalen anderer Verlage den Zugang zu verlässlichen Informationen, Wichtigem und Wissenwertem.

Alle Datenbanken werden regelmäßig aktualisiert. Unten sehen Sie im Überblick, welche Biographien, Länderprofile und Filmkritiken aktuell neu erschienen sind oder überarbeitet wurden. Der Nekrolog bietet eine Chronik der Todesfälle bedeutender Persönlichkeiten.

1. September 2014

175. Geburtstag: Otto Pfleiderer, * 1.9.1839 Stetten (heute Kernen im Remstal), † 18.7.1908 Berlin-Großlichterfelde, deutscher ev. Theologe; Religionsphilosoph; Prof. u. a. in Jena und Berlin; Anhänger der "freien Theologie", wandte sich gegen die kantianische Trennung von Glaube und Wissen, der er in Anlehnung an Hegel die Einheit von Theologie und Philosophie gegenüberstellte; Veröffentl. u. a.: "Die Religion, ihr Wesen und ihre Geschichte", "Das Urchristentum"
100. Geburtstag: Annemarie Selinko, * 1.9.1914 Wien, † 28.7.1986 Kopenhagen, österreichisch-dänische Schriftstellerin; Werke u. a.: "Morgen ist alles besser", "Heut' heiratet mein Mann"; "Desirée" (in 24 Sprachen übersetzt und 1954 verfilmt)
85. Geburtstag: Werner Hagedorn, * 1.9.1929 Remscheid-Lennep, deutscher Steuerbeamter und Verbandspolitiker; Bundesvors. des Deutschen Beamtenbundes (DBB) 1987-1995; fr. Vors. der Deutschen Steuergewerkschaft (DStG)
80. Geburtstag: Anatoli Jewtuschenko, * 1.9.1934 Gorlowka, russischer Handballtrainer; langjähriger Nationaltrainer der UdSSR, mit dieser Olympiasieger 1976 und 1988 und Weltmeister 1982; später Trainer in Österreich (u. a. der dortigen Frauen-Nationalmannschaft 1997-1998)
1939: Die Deutsche Wehrmacht marschiert in Polen ein. Der Zweite Weltkrieg beginnt
25. Todestag: Kazimierz Deyna, * 23.10.1947 Gdansk, † 1.9.1989 San Diego/CA (USA) (Autounfall), polnischer Fußballspieler; 102 Länderspiele (langjähriger Kapitän), Olympiasieger 1972, Olympiazweiter 1976, WM-Dritter 1974; spielte u. a. für Legia Warschau (1966-1978) und Manchester City (1978-1980), Polnischer Meister 1969 und 1970, Polnischer Pokalsieger 1973
1994: Mit einer Militärparade in Tripolis begeht Libyen den 25. Jahrestag der Revolution, die Mu'ammar al-Gaddafi an die Macht brachte
10. Todestag: Werner Schramm, * 18.8.1933 St. Ingbert/Saar, † 1.9.2004 Dudenhofen (n.a.A. 1.9.2004 Speyer), deutscher ev. Theologe; Präsident der Ev. Landeskirche der Pfalz (Protestantische Landeskirche) 1988-1998


Lucene - Search engine library