MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Albert Speer

deutscher Architekt; Reichsminister (1942-1945)
Geburtstag: 19. März 1905 Mannheim
Todestag: 1. September 1981 London (Großbritannien)
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 11/2007 vom 17. März 2007 (rw)


Herkunft

Berthold Konrad Hermann Albert Speer wurde 1905 als Sohn des angesehenen Architekten Albert Speer (1863-1947) geboren. Er wuchs in einem großbürgerlichen Elternhaus und Berichten zufolge in einer "Atmosphäre der absoluten Kälte" (Schwäb. Z., 24.11.1995) auf.

Ausbildung

Nach dem Abitur 1923 studierte S. auf Geheiß des Vaters Architektur an den Technischen Hochschulen in Karlsruhe, München und zuletzt in Berlin, wo er 1928-1932 Assistent von Heinrich Tessenow war.

Wirken

Durch einen Vortrag Adolf Hitlers in Berlin-Neukölln von dessen Vision der Zukunft Deutschlands überzeugt, trat S. im Jan. 1931 in die Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei (NSDAP) ein. Nach einem ersten kleinen Renovierungsauftrag für die Partei ging S. 1932 zurück nach Mannheim, um sich dort mit Hilfe seines Vaters selbstständig zu machen. Nach dem Wahlsieg der NSDAP im März 1933 wurde er nach Berlin zurückgerufen. Er tätigte anfangs kleinere Umbauten, etwa von Goebbels ministerialen Arbeitsräumen, bevor er als Amtsleiter Dekorationen und Bauten der "Großkundgebungen" zum 1. Mai auf dem Tempelhofer Feld in Berlin oder zu den ...


Die Biographie von Albert Speer ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Portraits, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.


Lucene - Search engine library