MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Hermann Abendroth

deutscher Dirigent
Geburtstag: 19. Januar 1883 Frankfurt/M.
Todestag: 29. Mai 1956 Jena
Nation: Deutschland (DDR)

Internationales Biographisches Archiv 30/1956 vom 16. Juli 1956


Wirken

Hermann Paul Maximilian Abendroth wurde am 19. Jan. 1883 in Frankfurt a. M. als Sohn eines Buchhändlers geboren. A. besuchte ein Realgymnasium und die Handelsschule in seiner Vaterstadt.

Daneben widmete er sich frühzeitig der Musik und dirigierte schon als 20jähriger nach Musikstudien in München (1900-1905) den Münchener Orchesterverein. Der Weg führte ihn dann über Bübeck (1905-1911) und Essen (1911-1914) nach Köln, wo er ab 1915 als Nachfolger Steinbachs Leiter der Gürzenichkonzerte, der Veranstaltungen der Kölner Konzertgesellschaft, des Gürzenichchors und des von ihm ins Leben gerufenenkammerorchesters wurde. Aus dem Städtischen Konservatorium für Musik wuchs unter seiner Führung die große pädagogische Organisation der "Staatlichen Hochschule für Musik" in Köln hervor, die er 1925 zusammen mit Prof. Walter Braunfels gründete.

Nach der Machtergreifung des Nationalsozialismus wurde er von der NSDAP zunächst aufs Unwürdigste behandelt, ja körperlich mißhandelt und aus seinen Kölner Ämtern entlassen. Später sollte das vertuscht werden, indem man ihn bei der Einrichtung der Reichsmusikkammer in diese als Leiter der Gruppe Musikerzieher "berief", auch nichts dagegen hatte, daß er ...


Die Biographie von Hermann Abendroth ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Portraits, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.


Lucene - Search engine library