MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Hans Hollein

österreichischer Architekt und Designer; Prof.
Geburtstag: 30. März 1934 Wien
Todestag: 24. April 2014 Wien
Nation: Österreich

Internationales Biographisches Archiv 52/2003 vom 15. Dezember 2003 (se)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 17/2014


Herkunft

Hans Hollein wurde am 30. März 1934 als Sohn eines Elektroingenieurs in Wien geboren und entstammt einer Familie von Bergwerksingenieuren und Hüttenleuten.

Ausbildung

Nach dem Besuch der Bundesgewerbeschule in Wien (1949-1953) studierte H. an der Wiener Akademie der bildenden Künste, wo er ein Meisterschüler von Clemens Holzmeister war. Nach seinem Diplomexamen (1956) absolvierte er von 1958 bis 1964 einen Studienaufenthalt in den USA. Dort studierte er zunächst am Illinois Institute of Technology in Chicago und ab 1959 am College of Environmental Design der University of California in Berkeley, an dem er 1960 den Grad eines Master of Architecture erwarb.

Wirken

Anfang der 60er Jahre schloss sich H. einer Gruppe Wiener Künstler an, die sich gegen die "Alleinherrschaft des trivialen Funktionalismus" wandte. Dazu gehörten Friedensreich Hundertwasser, der in diesem Kreis sein "Verschimmelungsmanifest" verkündete, ebenso Markus Prachensky und Arnulf Rainer, die sich für eine vom Regelzwang befreite "Architektur mit den Händen" einsetzten. Mit Walter Pichler ...


Die Biographie von Hans Hollein ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Portraits, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.


Lucene - Search engine library