MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Angela Merkel

deutsche Physikerin und Politikerin; Bundeskanzlerin; Vorsitzende der CDU; Dr. rer. nat.
Geburtstag: 17. Juli 1954 Hamburg
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 31/2012 vom 31. Juli 2012 (fa)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 36/2014


Herkunft

Angela Dorothea Merkel, geb. Kasner, wurde als Tochter des ev. Pfarrers Horst Kasner († 2011) und seiner Ehefrau Herlind, Lehrerin für Latein und Englisch, am 17. Juli 1954 in Hamburg geboren. Noch im gleichen Jahr übersiedelte die Familie nach Ostdeutschland. M. wuchs in Quitzow bei Perleberg und ab 1957 - zusammen mit ihren beiden jüngeren Geschwistern Marcus (geb. 1957) und Irene (geb. 1964) - in Templin/Brandenburg auf. Der Vater, der zu DDR-Zeiten mit dem Sozialismus sympathisierte, schloss sich in der Wendezeit 1989 dem Neuen Forum an. M.s Bruder wurde Mitglied beim BÜNDNIS 90, trat aber nach dem Zusammenschluss mit den westdeutschen Grünen wieder aus. Ihre Mutter blieb lange Zeit bei der SPD engagiert.

Ausbildung

Nach dem Besuch der Polytechnischen und Erweiterten Oberschule in Templin (Abitur 1973) studierte M. an der Karl-Marx-Universität Leipzig Physik und schloss 1978 mit dem Diplomexamen ab. Der ursprüngliche Berufswunsch, Lehrerin für Russisch und Physik, blieb ihr in der DDR wegen ihrer ...


Die Biographie von Angela Merkel ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Portraits, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.


Lucene - Search engine library