MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Kazuyo Sejima

japanische Architektin
Geburtstag: 1956 Ibaraki
Nation: Japan

Internationales Biographisches Archiv 09/2010 vom 2. März 2010 (ds)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 48/2012


Herkunft

Kazuyo Sejima wurde 1956 in Ibaraki geboren.

Ausbildung

1981 legte sie ihren Magister in Architektur an der Japanischen Frauenuniversität ab.

Wirken

Im Anschluss an ihr Studium arbeitete S. ab 1981 im Büro des Architekten Toyo Ito & Partner mit. 1987 gründete sie ein eigenes Architekturbüro unter dem Namen Kazuyo Sejima & Partner. Ab 1995 hielt sie Gastvorlesungen an der Japanischen Frauenuniversität, der Science University of Tokyo. Im selben Jahr ging sie eine Büropartnerschaft mit dem 10 Jahre jüngeren Ryue Nishizawa ein; das Architektenduo nennt sich seither SANAA (wie die jemenitische Hauptstadt, ohne dass eine Metapher darin zu sehen ist). In ihrem Studio in Tokio arbeiteten 2007 35 Angestellte.

S. lehrt als Gastprofessorin an der Tama Art University und an der Keio University in Tokio; mit Nishizawa teilt sie sich den Jean-Labatut-Lehrstuhl an der School of Architecture in Princeton.

S.s Entwürfe sind von kubischer Klarheit und modernem Raumverständnis geprägt. Bei den Bauten tritt das Baumaterial oft hinter weißen Anstrichen zurück. "Es ist eine Architektur, die von unterschiedlich transparenten ...


Die Biographie von Kazuyo Sejima ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Portraits, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.


Lucene - Search engine library