MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Magnus von Buchwaldt

Springreiten
Geburtstag: 3. Mai 1910 Flehm
Todestag: 23. März 1987 Helmstorf
Klassifikation: Springreiten
Nation: Deutschland
Erfolge/Funktion: 24 Nationenpreise

Internationales Sportarchiv 21/1987 vom 11. Mai 1987


Am 23. März 1987 starb in seinem Heimatort Helmstorf/Kreis Plön der frühere Springreiter Magnus von Buchwaldt. Anfang der fünfziger Jahre gehörte der Land- und Forstwirt zu den besten Springreitern in Deutschland.

Von Buchwaldt, der aus einer Familie von Reitern und Pferdezüchtern stammte, war seit 1949 selbst Züchter. Beeinflußt von Willi Wick, züchtete er Traber in Helmstorf. Neben den Pferden widmete sich von Buchwaldt mit Leidenschaft der Jagd.

Laufbahn

Schon seit vielen Jahrzehnten widmet sich die Familie von Buchwaldt dem Pferdesport und der Pferdezucht. Der Urgroßvater mütterlicherseits des verstorbenen Magnus von Buchwaldt war sogar Leiter des württembergischen Hofgestüts Weil. Er selbst begann 1920 auf Gut Helmstorf zu reiten, von den Ponys wechselte er später zu den Großpferden. Vor allem beim Reitlehrer Franz Czeranowski in der Reitschule Eutin wurde er geschult. 1938 begann mit dem ersten Turnierstart (in Schleswig-Holstein) die sportliche Karriere des Springreiters, 1950 startete er erstmals im Ausland (Rotterdam). Bei vielen großen Turnieren konnte sich Magnus von Buchwaldt vorn plazieren, 24mal wurde er bei Nationenpreisen in der deutschen Equipe eingesetzt. ...


Die Biographie von Magnus von Buchwaldt ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Portraits, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.


Lucene - Search engine library