MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Diese Woche neu bei Munzinger

Am 17. März 1913 wurde die erste Wochenlieferung des „Archivs für publizistische Arbeit“ veröffentlicht. Bis heute bietet Munzinger mit seinen biographischen, länderkundlichen und zeitgeschichtlichen Informationsdiensten und weiteren Werken und Portalen anderer Verlage den Zugang zu verlässlichen Informationen, Wichtigem und Wissenwertem.

Alle Datenbanken werden regelmäßig aktualisiert. Unten sehen Sie im Überblick, welche Biographien, Länderprofile und Filmkritiken aktuell neu erschienen sind oder überarbeitet wurden. Der Nekrolog bietet eine Chronik der Todesfälle bedeutender Persönlichkeiten.

  • Auster, Paul; amerikanischer Schriftsteller
  • Bergner, Christoph; deutscher Politiker; Ministerpräsident in Sachsen-Anhalt (1993-1994); Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium des Innern (2005-2014); CDU; Dr. agr.
  • Burger, Stephan; deutscher katholischer Theologe; Erzbischof von Freiburg
  • Cole, Teju; nigerianisch-amerikanischer Schriftsteller
  • Costner, Kevin; amerikanischer Filmschauspieler, -regisseur und -produzent
  • Eggert, Maren; deutsche Schauspielerin
  • Fiennes, Ralph; britischer Schauspieler
  • Hammond, Philip; britischer Politiker; Außenminister; Conservative Party
  • Hussein, Seid al-; jordanischer Diplomat; UN-Hochkommissar für Menschenrechte; Ph.D.
  • Kidman, Nicole; australische Schauspielerin
  • Kiesbauer, Arabella; deutsch-österreichische Moderatorin
  • Koll, Theo; deutscher Fernsehmoderator
  • Kurschus, Annette; evangelische Theologin; Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen
  • Larayedh, Ali; tunesischer Politiker; Premierminister (2013-2014); Ennahda
  • Liebich, Stefan; deutscher Politiker; Landesvorsitzender der PDS in Berlin (2001-2005); DIE LINKE; MdB
  • Liechti, Peter; Schweizer Dokumentarfilmer, Autor, Regisseur und Kameramann
  • Lindner, Monika; österreichische Journalistin; Generaldirektorin des ORF (2001-2006); Dr. phil.
  • Mansur, Adli; ägyptischer Jurist und Politiker; Übergangspräsident (2013/2014)
  • McBride, Will; amerikanischer Fotograf
  • Moyes, Jojo; britische Journalistin und Schriftstellerin
  • Mutharika, Peter; malawischer Jurist und Politiker; Staatspräsident; Vorsitzender der Democratic Progressive Party/DPP; J.S.D.; Prof. em.
  • Pofalla, Ronald; deutscher Sozialpädagoge, Jurist und Politiker; Chef des Bundeskanzleramts (2009-2013); CDU
  • Range, Harald; deutscher Jurist; Generalbundesanwalt; FDP
  • Renschler, Andreas; deutscher Industriemanager
  • Rola, Carlo; deutscher Regisseur
  • Scheller, Kay; deutscher Jurist und Politiker; Präsident des Bundesrechnungshofes; CDU
  • Sebelius, Kathleen; amerikanische Politikerin; Ministerin für Gesundheit (2009-2014); Demokratische Partei
  • Sisi, Abd al-Fattah al-; ägyptischer General und Politiker; Staatspräsident; fr. Armeechef und Verteidigungsminister
  • Strüngmann, Andreas; deutscher Unternehmer; Dr. med.

18. September 2014

1914: Die Japaner beginnen die Belagerung von Tsingtau (deutsche Kolonie in China)
100. Geburtstag: Walter Behrendt, * 18.9.1914 Dortmund, † 23.7.1997, deutscher Politiker; SPD; Präsident des Europa-Parlaments 1971-1973; Hauptarbeitsgebiete: Arbeitsrecht und Arbeitsschutz
85. Geburtstag: Armando, * 18.9.1929 Amsterdam, eigtl. Herman Dirk van Dockweerd; niederländischer Künstler; Mitgründer der "Nederlandse informele groep", später Gruppe "Nul"; Werke u. a.: Zeichnungen, Bildserien, Installationen, Skulpturen, u. a. "Fahnen", "Schwarze Schale"; auch Filme, Musik, lit. Werke
80. Geburtstag: Dieter Stolte, * 18.9.1934 Köln, dt. Medienjournalist; Programmdirektor (1976-1982) und Intendant (1982-2002) des ZDF; Hrsg. der "WELT" und "Berliner Morgenpost" 2002-2005
1939: Bei Brest-Litowsk kommt es zur ersten (friedlichen) Begegnung zwischen deutschen und sowjetischen Soldaten
75. Todestag: Charles Michael Schwab, * 18.2.1862 Williamsburg/PA, † 18.9.1939 New York/NY, amerikanischer Industrieller; Stahlkönig; ab 1903 Präsident der Bethlehem Steel Company, die sich unter seiner Leitung zum größten unabhängigen Stahlerzeuger entwickelte; starb völlig bankrott
75. Geburtstag: Charly Dörfel, * 18.9.1939, deutscher Fußballspieler; elffacher Nationalspieler; spielte von 1958 bis 1971 beim Hamburger SV, Deutscher Meister 1960, DFB-Pokalsieger 1963, bestritt 224 Bundesligaspiele (58 Tore) und 100 Oberligaspiele (49 Tore), Finalist Europapokal der Cupsieger 1968; galt in den 1960er Jahren als einer der besten Linksaußen Europas
1939: Die sog. Genfer Grenze zwischen Ost- und Westoberschlesien wird aufgehoben, und die alte Reichsgrenze von 1914 wird als Zollgrenze wiederhergestellt
75. Geburtstag: Jorge de Sampaio, * 18.9.1939 Lissabon, portugiesischer Jurist und Politiker; Staatspräsident 1996-2006; Generalsekretär der Sozialistischen Partei (PS) 1989-1992; Bürgermeister von Lissabon 1989-1996
70. Geburtstag: Achaz von Buchwaldt, * 18.9.1944 Grömitz, deutscher Pferdesportler (Springreiten) und Pferdesporttrainer; Europameister Ländliche Reiter/Military (heute Vielseitigkeit) 1969, Deutscher Vizemeister 1983 und 1991, Sieger Deutsches Springderby 1982 und 1996; Nationaltrainer der Springreiter in Dänemark 2005-2011
70. Geburtstag: Gunther Emmerlich, * 18.9.1944 Eisenberg/Thür., deutscher Opernsänger, Showmaster und Fernsehmoderator; Fernsehsendungen u. a.: "Die Showkolade", "Nimm Dir Zeit", "Zauberhafte Heimat"; Mgl. des Ensembles der Dresdner Oper 1972-1992
65. Geburtstag: Peter Shilton, * 18.9.1949 Leicester, britischer Fußballspieler; 125 Länderspiele, WM-Teilnehmer 1982, 1986 und 1990; Europapokalsieger 1979 und 1980; Englischer Meister 1978 mit Nottingham Forest; spielte außerdem u. a. für FC Southampton und Derby County
60. Geburtstag: Peter Bofinger, * 18.9.1954 Pforzheim, deutscher Wirtschaftswissenschaftler; Prof. in Würzburg; ab 2004 einer der fünf "Wirtschaftsweisen" (Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung)
60. Geburtstag: Steven Pinker, * 18.9.1954 Montreal, kanadisch-amerikanischer Psychologe, Kognitionswissenschaftler, Linguist und Autor; Werke u. a.: "Der Sprachinstinkt", "Wie das Denken im Kopf entsteht", "Wörter u. Regeln", "Das unbeschriebene Blatt", "Gewalt. Eine neue Geschichte der Menschheit"
50. Todestag: Sean O'Casey, * 30.3.1880 Dublin, † 18.9.1964 Torquay/England, eigtl. John Casey; irischer Dramatiker; Werke u. a.: "Story of the Irish Citizen Army", "Der Pflug und die Sterne", "Der Rebell, der keiner war", "Der Preispokal"
25. Todestag: Rudolf Krämer-Badoni, * 22.12.1913 Rüdesheim/Rhein , † 18.9.1989 Wiesbaden, eigtl. R. Krämer; deutscher Schriftsteller; Werke u. a.: "In der großen Drift", "Die Last, katholisch zu sein", "Bewegliche Ziele", "Gleichung mit einer Unbekannten", "Deutschland, deine Hessen", "Judenmord, Frauenmord. Heilige Kirche"
2004: Der Hurrikan "Jeanne" trifft Haiti und fordert über 3.000 Todesopfer. Hunderttausende Menschen werden obdachlos. Der Schwerpunkt der Katastrophe liegt in der Stadt Gonaïves, wo es bei der Verteilung von Hilfsgütern zu Gewalttaten kommt. Die UN entsenden Truppen, um gegen Plünderer vorzugehen.


Lucene - Search engine library