MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Diese Woche neu bei Munzinger

Am 17. März 1913 wurde die erste Wochenlieferung des „Archivs für publizistische Arbeit“ veröffentlicht. Bis heute bietet Munzinger mit seinen biographischen, länderkundlichen und zeitgeschichtlichen Informationsdiensten und weiteren Werken und Portalen anderer Verlage den Zugang zu verlässlichen Informationen, Wichtigem und Wissenwertem.

Alle Datenbanken werden regelmäßig ergänzt. Unten sehen Sie auszugsweise, welche Biographien, Länderprofile und Filmkritiken kürzlich neu herausgegeben, überarbeitet oder aktualisiert worden sind. Der Nekrolog bietet eine Chronik der Todesfälle bedeutender Persönlichkeiten.

  • Ahmadinedschad, Mahmud; iranischer Politiker; Staatspräsident (2005-2013); Dr.
  • Andersson, Roy; schwedischer Regisseur und Drehbuchautor
  • Backes, Wieland; deutscher Fernsehjournalist und Moderator; Dr. rer. nat.
  • Barroso, José Manuel Durão; portugiesischer Politiker; Präsident der EU-Kommission (2004-2014); Premierminister (2002-2004); PSD/EVP
  • Berlusconi, Silvio; italienischer Unternehmer und Politiker; fr. Ministerpräsident; Popolo della Libertà (PdL)
  • Botín, Emilio; spanischer Bankier; Präsident der Banco Santander (1986-2014)
  • Brück, Elisabeth; deutsche Schauspielerin
  • Duvalier, Jean-Claude; haitianischer Politiker; Staatspräsident von Haiti (1971-1986)
  • Erb, Elke; deutsche Schriftstellerin
  • Flath, Steffen; deutscher Politiker (Sachsen); Fraktionsvorsitzender der CDU (2008-2014); Staatsminister (1999-2008)
  • Foenkinos, David; französischer Schriftsteller, Drehbuchautor und Regisseur
  • Hagel, Chuck; amerikanischer Politiker; Minister der Verteidigung (2013-2015); Republikanische Partei
  • Houellebecq, Michel; französischer Schriftsteller
  • Hu Jintao; chinesischer Ingenieur und Politiker; Staatspräsident (2003-2013) und KP-Generalsekretär (2002-2012)
  • Massenet, Natalie; amerikanische Journalistin und Unternehmerin
  • Medwedew, Dimitrij; russischer Jurist und Politiker; Ministerpräsident; Staatspräsident (2008-2012); Vorsitzender von Einiges Russland; Dr. jur.
  • Obama, Barack; amerikanischer Jurist und Politiker; 44. Präsident der USA; Nobelpreis (Frieden) 2009; Demokratische Partei
  • Piëch, Ferdinand; österreichischer Autokonstrukteur und Industriemanager
  • Riemann, Katja; deutsche Schauspielerin
  • Samwer, Oliver; deutscher Unternehmer

19. April 2015

65. Geburtstag: Jacques Herzog, * 19.4.1950 Basel, Schweizer Architekt; intensive Zusammenarbeit mit seinem Partner Pierre de Meuron; Werke u. a.: Tate Gallery of Modern Art in London, Allianz-Arena in München, Stadion für die Olympischen Spiele 2008 in Peking, Walker Art Center in Minneapolis, Bibliotheksgebäude der Technischen Universität Cottbus, Elbphilharmonie in Hamburg, Neue Messehalle Basel
65. Geburtstag: Jochen Bohl, * 19.4.1950 Lüdenscheid/Westfalen, deutscher evang. Theologe; Landesbischof der Landeskirche Sachsen ab 2004; stellv. EKD-Ratsvorsitzender ab 2010
60. Geburtstag: Krisztina Regöczy, * 19.4.1955 Budapest, ungarische Eiskunstläuferin; im Paarlauf zusammen mit András Sallay Weltmeisterin und Olympia-Zweite 1980, WM-Zweite 1979, EM-Zweite 1977 und 1980; neunfache Ungarische Meisterin; war später u. a. Vorsitzende der Trainerkommission Eistanz der International Skating Union (ISU)
2005: Am zweiten Tag des Konklaves der 115 wahlberechtigten Kardinäle der katholischen Kirche in Rom wird der deutsche Kardinal Joseph Ratzinger, , der langjährige Leiter der Kongregation für die Glaubenslehre, zum Nachfolger von Papst Johannes Paul II., gewählt. Er gibt sich den Namen Benedikt XVI., .


Lucene - Search engine library