MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


InvalidFacetException

Beim Zugriff auf den Informator wurde eine com.munzinger.informator.exception.InvalidFacetException mit der folgenden Meldung generiert:

/1920: 1920: unbekannte oder ungültige Facette (215) (215)

Die Bedeutung ist nicht näher bestimmt. Die Anforderung wurde abgebrochen.

18. Februar 2019

175. Geburtstag: Willem Maris, * 18.2.1844 Den Haag, † 10.10.1910 Den Haag, niederländischer Maler; Vertreter der Haager Schule; Werke v. a. niederländ. Flachlandschaften mit differenziertem Wechselspiel von Licht und Schatten, Tierbilder; Bruder von Jacob und Matthijs Maris
1869: Uraufführung des Gesamtwerkes "Ein Deutsches Requiem", op. 45 von Johannes Brahms in Leipzig
1919: Der Staatenausschuss der Nationalversammlung beschließt, dass die Schwarz-Rot-Goldene Flagge deutsche Nationalflagge werden soll (endgültige Abstimmung am 3.7.1919)
90. Geburtstag: Günther Schramm, * 18.2.1929 Potsdam, deutscher Schauspieler und Fernsehmoderator; erstes Engagement beim literar. Kabarett "Die Buchfinken"; zahlr. Bühnenrollen, u. a. "Das Glas Wasser"; zahlr. Fernseh-Auftritte, u. a. Moderator der Rateserie "Alles oder Nichts" 1973-1981 und "Erkennen Sie die Melodie?" 1981-1985, 97 Folgen der Krimi-Serie "Der Kommissar" (mit Erik Ode), ZDF-Fernsehserie Forsthaus Falkenau 2007-2013
85. Geburtstag: Aldo Ceccato, * 18.2.1934 Mailand, ital. Dirigent; Generalmusikdirektor; dirigierte fast alle berühmten Orchester der Welt; Operntätigkeit an namhaften europ. Opernhäusern; u. a. Generalmusikdir. des Philharmon. Staatsorchesters Hamburg 1975-1983
65. Geburtstag: John Travolta, * 18.2.1954 Englewood/NJ, amerikanischer Schauspieler, Tänzer und Sänger; Filme u. a.: "Saturday Night Fever", "Grease", "Pulp Fiction", "Schnappt Shorty", "Kuck mal, wer da spricht" "Hairspray"
1969: Israel/Nahost: Attentat auf eine El-Al-Maschine auf dem Züricher Flughafen; sechs Personen werden verletzt
50. Geburtstag: Jeanette Hain, * 18.2.1969 München, deutsche Schauspielerin; Kinofilme u. a.: "Die Cellistin", "Frau Rettich, die Czerni und ich", "Der Vorleser", "Poll", "Die innere Zone"; Fernsehen u. a.: "Bis in die Spitzen" (Serie), "Kommissar Süden" (Krimireihe), "Dreileben - Komm mir nicht nach"; auch Theaterarbeiten
50. Geburtstag: Alexander Mogilny, * 18.2.1969 Chaborowsk, russischer Eishockeyspieler; fr. Nationalspieler, Olympiasieger 1988, Weltmeister 1989; spielte u. a. bei ZSKA Moskau (bis 1989), Buffalo Sabres 1989-1995, Vancouver Canucks 1995-2000, New Jersey Devils 2000/01 und 2006/07, Toronto Maple Leafs 2001-2005, dreifacher sowjetischer Meister, Europapokal-Gewinner 1988 und 1989, Stanley Cup-Gewinner 2000; bester NHL-Torschütze 1993; mehrfache Berufung in das NHL All-Star Team; setzte sich 1989 nach Ende des WM-Turniers in Stockholm als erster Eishockeyspieler der ehemalige UdSSR in die nordamerikanische Profiliga ab
1979: Schweiz: Die Stimmbürger lehnen die Atomschutz-Initiative ab
2009: Die Schweizer Großbank UBS und die Justizbehörden der USA einigen sich auf ein Abkommen, das im Gegenzug für die Übermittlung von Daten amerikanischer UBS-Kunden an die US-Behörden die Einstellung eines Strafverfahrens des US-Justizministeriums gegen die UBS vorsieht. Die UBS räumt auch Verstöße wie die Betreuung von amerikanischen Kunden auf dem Staatsgebiet der USA ohne gültige Lizenz sowie Beihilfe zur Steuerhinterziehung zulasten des amerikanischen Staates ein. Dafür muss die UBS 780 Mio. US$ bezahlen, knapp die Hälfte davon für unrechtmäßig erworbene Gewinne, der Rest für Quellensteuern, Zinsen, Strafen und den USA entgangene Steuereinnahmen.


Lucene - Search engine library