MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Jürgen von der Lippe

Jürgen von der Lippe

deutscher Fernsehmoderator, Showmaster und Liedermacher
Geburtstag: 8. Juni 1948 Bad Salzuflen
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 19/2013 vom 7. Mai 2013 (ha)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 30/2016


Blick in die Presse

Herkunft

Jürgen von der Lippe, mit bürgerlichem Namen Hans-Jürgen Dohrenkamp, wurde am 8. Juni 1948 als Sohn eines Barmixers und einer Diätköchin in Bad Salzuflen/Lippeland geboren. Er wuchs in Aachen auf, wohin die Familie 1950 gezogen war.

Ausbildung

Nach dem Abitur 1966 in Aachen und nach der Bundeswehrzeit begann L. in seiner Heimatstadt ein Studium der Germanistik und Philosophie. 1972 setzte er dieses an der TU Berlin fort. Er arbeitete als Tutor und Deutschlehrer für Ausländer, legte jedoch die Magisterprüfung nicht ab, da er bereits häufig auf der Bühne stand. Schon als Schüler hatte L. sich als Rocksänger versucht. In Berlin vertonte er, von jeher vom "gewandten Hantieren mit dem Wort" fasziniert, Kästner-, Weinert- und Ringelnatz-Verse und stellte in Soloprogrammen im traditionsreichen Szene-Lokal "Go-In" in Charlottenburg eigene Lieder und Songs von dem Barden Ulrich Roski vor, dessen Auftritte er als "Initialzündung" für sich empfunden hatte.

Wirken

1977 ...


Die Biographie von Jürgen von der Lippe ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library