MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Ekkehard Schulz

Ekkehard Schulz

deutscher Industriemanager; ThyssenKrupp AG (Vorstandsvorsitzender 2001-2011); Dr.-Ing.
Geburtstag: 24. Juli 1941 Bromberg/Westpreußen
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 24/2016 vom 14. Juni 2016 (cs)


Blick in die Presse

Herkunft

Ekkehard Dietrich Schulz wurde am 24. Juli 1941 als Sohn eines Bankdirektors in Bromberg/Westpreußen geboren. Nach dem Tod des Vaters und der Vertreibung wuchs er mit Mutter und Großmutter in einem Forsthaus in der Pfalz auf.

Ausbildung

Sch. legte das Abitur 1961 ab und studierte ein Semester Geowissenschaften sowie nach einem Praktikum bei Mannesmann am Hochofen Eisenhüttenwesen an der Bergakademie Clausthal-Zellerfeld, wo er 1967 das Diplom erwarb. Bis 1972 wirkte er als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Oberingenieur am Institut für allgemeine Metallurgie und Gießereiwesen in Clausthal und promovierte 1971 summa cum laude. Er spielte nebenher Handball, zeitweise in der höchsten deutschen Liga.

Wirken

Aufstieg im Stahl-Bereich bei Thyssen Sch. trat 1972 in die Thyssen AG mit Sitz in Düsseldorf ein. 1891 hatte August Thyssen ein Steinkohlebergwerk im heutigen Duisburg erworben, woraus sich bald ein dominierender Stahlhersteller entwickelte. Zunächst bewährte sich Sch. als Vorstandsassistent bei der Thyssen-Niederrhein AG in Oberhausen. Ab 1975 leitete er als Betriebschef die Arbeitsgruppen "Stahlwerk" und "Profilstraßen"...


Die Biographie von Ekkehard Schulz ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library