MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Stella McCartney

Stella McCartney

britische Designerin
Geburtstag: 13. September 1971 London
Nation: Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 26/2011 vom 28. Juni 2011 (hy)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 13/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Stella Nina McCartney wurde als die Tochter des weltbekannten (Ex)-Beatles Sir Paul McCartney und der Fotografin Linda McCartney, geb. Eastman († 1998), am 13. Sept. 1971 in London geboren. Sie hat eine ältere Halbschwester Heather Louise (* 1963), eine ältere Schwester Mary Anna (*1969), einen jüngeren Bruder James Louis (* 1977) und eine jüngere Halbschwester Beatrice Milly (* 2003). Ihre berühmten Eltern versuchten das Mädchen möglichst normal aufwachsen zu lassen und schickten es auf staatliche Schulen. Dennoch kam M. früh in Kontakt mit der Welt der Musik und der Mode und reiste mit ihren Eltern um die Welt.

Ausbildung

Sie war erst 15 Jahre alt, als sie an der ersten Kollektion des später sehr erfolgreichen Modedesigners Christian Lacroix mitarbeitete. Der Weg in die Modewelt war für M. damit vorgezeichnet. 1995 schloss sie ihr Design-Studium am St. Martin's College for Art & Design in London ab. Ihre Abschlusskollektion wurde von den Freundinnen Kate Moss und Naomi Campbell vorgeführt, die beide später in die ...


Die Biographie von Stella McCartney ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library