MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Robert Seethaler

österreichischer Schriftsteller und Schauspieler
Geburtstag: 7. August 1966 Wien
Nation: Österreich

Internationales Biographisches Archiv 51/2014 vom 16. Dezember 2014 (mf)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 26/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Robert Seethaler wurde am 7. Aug. 1966 in Wien geboren. Er stammt aus einer einfachen Arbeiterfamilie.

Ausbildung

S. absolvierte eine Schauspielausbildung an der Schauspielschule Wien.

Wirken

Der 1,96 m große S. arbeitete zunächst ab Mitte der 1990er Jahre als Schauspieler am Theater, u. a. in Wien, Stuttgart, Hamburg und Berlin. 1998/1999 übernahm er an der Vagantenbühne Berlin die Titelrolle in Tracy Letts hinterhältig schwarzer Familienfarce "Killer-Joe". Zur Jahrtausendwende kamen auch Rollen im Fernsehen und im Kino dazu. Einem größeren Publikum bekannt wurde er durch seine Rolle als Pathologe Dr. Kneissler in der ZDF-Krimiserie "Ein starkes Team" (seit 2003). Er führte auch Regie am Theater, u. a. in James Bosleys Stück "Fun" (2001, Vagantentheater Berlin) um zwei Teenager, die zum Spaß eine alte Frau bestialisch ermorden. Die Berliner Morgenpost (19.10.2001) sprach von einem "gelungenen Regiedebüt".

Zum Schreiben kam S. erst relativ spät, mit 38 Jahren. "Immer fremd auf der Bühne" ...


Die Biographie von Robert Seethaler ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library