MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport
Hans Stuck

Hans Stuck

deutscher Autorennfahrer
Geburtstag: 27. Dezember 1900 Warschau
Todestag: 8. Februar 1978 Grainau
Klassifikation: Automobilsport
Nation: Deutschland - Bundesrepublik
Erfolge/Funktion: Sieger Großer Preis von Deutschland 1934
Berg-Europameister 1930, 1932
Deutscher Bergmeister 1934, 1938, 1960
3 Formel-1-Rennen

Internationales Sportarchiv 47/2010 vom 23. November 2010 (mb)


Bereits seit Mitte der 20er Jahre begeisterte sich Hans Stuck für den Automobilsport und avancierte schließlich in den 30er Jahren zu einem der arriviertesten Rennfahrer weltweit. Auf der Rundstrecke, vor allem jedoch bei Bergrennen, kannte Stuck über viele Jahre nur einen Gegner: die Stoppuhr. Als "Bergkönig" gewann Stuck 1930 und 1932 die Berg-Europameisterschaft. Die Wirren des 2. Weltkrieges verhinderten indes die Fortsetzung der so erfolgreichen Karriere. Trotz seines bereits fortgeschrittenen Alters bestritt Stuck ab Ende der 40er Jahre Formel-2-Rennen und ging zudem dreimal in der Königsklasse an den Start. 1960 gewann er im Alter von 60 Jahren noch einmal die Deutsche Bergmeisterschaft. Fortan widmete er sich der sportlichen Entwicklung seines Sohnes Hans-Joachim Stuck, der in den 70er Jahren ebenfalls F1-Pilot wurde.

Laufbahn

Hans Stuck entdeckte seine Liebe zum Automobil mit jenem Dürkopp-Fahrzeug, das die Eltern zum schnelleren Transport der Milch angeschafft hatten. Auf den kurvigen Bergstraßen kannte sich ...


Die Biographie von Hans Stuck ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library