MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Keine Suchanfrage vorhanden

Der Zugriff auf die Trefferliste oder die darin enthaltenen Verweise auf Dokumente ist nicht möglich, da die zugehörige Suchanfrage nicht (mehr) vorliegt.

Entweder wurde noch keine Suchanfrage gestellt oder das zugehörige Objekt steht im internen Cache nicht mehr zur Verfügung.

15. August 2018

250. Geburtstag: Christoph von Schmid, * 15.8.1768 Dinkelsbühl, † 3.9.1854 Augsburg, deutscher kath. Theologe, Pädagoge und Schriftsteller; wurde 1827 Domherr zu Augsburg und 1832 königlicher Kreisscholarch (Verwalter des Schulwesens) für Schwaben und Neuburg; gilt als der erfolgreichste Jugendbuchautor seiner Zeit; schrieb auch Kirchenlieder, u. a. "Ihr Kinderlein, kommet“
1893: Eröffnung der Tretjakow-Galerie (Museum für russische Kunst in Moskau), deren Grundbestand von dem Mäzen und Sammler Pavel Tretjakow 1892 der Stadt geschenkt wurde
90. Geburtstag: Serge Boidevaix, * 15.8.1928 Aurillac/Cantal, franz. Diplomat; Botschafter in Warschau 1976-1980, Indien 1982-1985 und Bonn 1986-1992; fr. Generalsekretär des Außenministeriums
90. Geburtstag: Nicolas Roeg, * 15.8.1928 London, britischer Filmregisseur und Kameramann; Filmregie u. a.: "Walkabout", "Wenn die Gondeln Trauer tragen", "Der Mann, der vom Himmel fiel", "Die Insel", "Hexen hexen", "Puffball"
1943: Amerikaner landen auf Vella Lavella (Salomonen-Inseln)
70. Geburtstag: Edwin Zimmermann, * 15.8.1948 Schöna-Kolpin, dt. Politiker (Brandenburg); SPD; Landwirtschaftsminister 1990-1997
65. Geburtstag: Daniel Vasella, * 15.8.1953 Fribourg, Schweizer Industriemanager; Novartis-Verwaltungsratspräsident 1999-2013; Vorsitzender der Geschäftsleitung und Delegierter des Verwaltungsrates (CEO) 1996-2010; ab 1988 beim Novartis-Vorläufer Sandoz AG und bis 1992 in den USA, dann am Konzernsitz ab 1994 operativer Leiter und 1995/1996 Chief Executive Officer der Division Pharma
25. Todestag: Robert M. W. Kempner, * 17.10.1899 Freiburg/Br., † 15.8.1993 Königstein/Taunus, deutsch-amerikanischer Jurist und Politologe; ab 1928 im preußischen Staatsdienst; verfasste 1932 eine warnende Schrift gegen Hitler: "Justizdämmerung"; 1933 als Regimegegner von den Nationalsozialisten aus dem Dienst entlassen; 1935 Emigration, ab 1939 in den USA; nach dem Krieg amerik. Hauptankläger im Wilhelmstraßen-Prozess
1998: Großbritannien/Irland: Der schwerste Bombenanschlag in der 30-jährigen Geschichte des Nordirland-Konfliktes kostet 29 Menschen das Leben. 220 Personen werden bei der Explosion einer Autobombe in der Kleinstadt Omagh, 110 km westlich von Belfast, verletzt. Die "Real IRA", eine Splittergruppe der Irisch-Republikanischen Armee (IRA), bekennt sich zu der Tat


Lucene - Search engine library