MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Keine Suchanfrage vorhanden

Der Zugriff auf die Trefferliste oder die darin enthaltenen Verweise auf Dokumente ist nicht möglich, da die zugehörige Suchanfrage nicht (mehr) vorliegt.

Entweder wurde noch keine Suchanfrage gestellt oder das zugehörige Objekt steht im internen Cache nicht mehr zur Verfügung.

25. August 2019

100. Geburtstag: George C. Wallace, * 25.8.1919 Clio/AL, † 13.9.1998 Montgomery/AL, amerikanischer Jurist und Politiker; Demokratische Partei; langjähr. Gouverneur von Alabama; zunächst entschiedener Verfechter der Rassentrennung (setzte 1963 die Nationalgarde gegen schwarze Schüler ein), später gemäßigter Liberaler; nach einem Attentat 1972 querschnittsgelähmt
80. Geburtstag: John Badham, * 25.8.1939 Luton/Großbritannien, amerikanischer Filmregisseur und Produzent; Filme u. a.: "Nur Samstag Nacht", "War Games", "Nummer 5 lebt", "Ein Vogel auf dem Drahtseil", "Die Nacht hat viele Augen"; TV-Serien u. a.: "Just Legal"
1944: Rumänien erklärt Deutschland den Krieg. Besetzung durch sowjet. Truppen, die auch Bulgarien besetzen
1944: Uraufführung des Films "Die Frau meiner Träume" in Berlin mit Marika Rökk, in der Hauptrolle
1944: Nach der Befreiung von Paris durch die US-Armee hält General de Gaulle seinen Einzug in Paris
70. Geburtstag: Martin Amis, * 25.8.1949 Oxford, britischer Schriftsteller; Romane u. a.: "Gierig", "1999", "Information", "Pfeil der Zeit", "Interessengebiet"; Essays u. a.: "Koba der Schreckliche"; Sohn des Schriftstellers Kingsley Amis
70. Geburtstag: Reinier Zwitserloot, * 25.8.1949 Groesbeek, niederländischer Industriemanager; Vorstandsvorsitzender der Wintershall AG, Kassel 2001-2009
65. Geburtstag: Gilbert Duclos-Lassalle, * 25.8.1954 Lembeye, französischer Radsportler (Straße und Bahn); feierte während seiner 19 Jahre dauernden Karriere ca. 70 Siege in Profirennen; u. a. Sieger Paris-Roubaix 1992 und 1993; mehrfacher Sieger vom Sechstagerennen
65. Geburtstag: Elvis Costello, * 25.8.1954 London, britischer Popmusiker, Komponist und Songwriter; fr. Mtgl. der Band "Attractions"; auch Solokarriere; Erfolgstitel u. a.: "Oliver's Army", "Good Year For The Roses", "Man Out Of Time", "The Other Side Of Summer", "This House Is Empty Now"; vielfältiges künstlerisches Schaffen mit stilistischer Offenheit; Zusammenarbeit u. a. mit dem Brodsky Quartet, der Mezzosopranistin Anne Sofie von Otter, Burt Bacharach und s. späteren Ehefrau Diana Krall
60. Geburtstag: Alexandr Rymanow, * 25.8.1959, russischer Handballspieler und -trainer; als Aktiver 206 Länderspiele, Olympiasieger 1988, Weltmeister 1982, spielte für ZSK Moskau und OSC Rheinhausen, mehrf. Sowjetischer Landesmeister; später Trainer u. a. beim OSC Rheinhausen (Bundesligaaufstieg 1995), bei TUSEM Essen, GWD Minden und bei der TSG Friesenheim,Co-Trainer der russischen Nationalmannschaft 2012-2015
60. Geburtstag: Sönke Wortmann, * 25.8.1959 Marl, deutscher Filmregisseur und Produzent; Filme u. a.: "Kleine Haie", "Der bewegte Mann", "Das Superweib", "Das Wunder von Bern", "Deutschland. Ein Sommermärchen", "Die Päpstin", "Frau Müller muss weg", Schoßgebete
60. Geburtstag: Bernardinho, * 25.8.1959 Rio de Janeiro, brasilianischer Volleyballspieler und -trainer; als Aktiver Olympiazweiter 1984 und WM-Zweiter 1982, mit Volley Atlantica Boavista Sieger der brasilianischen Superliga 1981; Trainer der brasilianischen Damenmannschaft 1993-2000 und der brasilianischen Herrenmannschaft 2000-2016, Olympiasieger 2004 und 2016, Olympiazweiter 2008 und 2012, Olympiadritter 1996 und 2000, Weltmeister 2002, 2006 und 2010; u. a. Trainer des Paraná VC (bis 2002) bzw. Rio de Janeiro VC (Damen), zahlreiche Titel auf Vereinsebene
20. Todestag: Georg Thomalla, * 14.2.1915 Kattowitz, † 25.8.1999 Starnberg, deutscher Schauspieler; spielte an der "Komödie" in Berlin und im "Kabarett der Komiker"; Bühnenrollen u. a. in "Der Revisor", "Der Mann, der sich nicht traut"; zahlr. Film- und Fernsehrollen, u. a. "Peter Voß, der Millionendieb", "Viktoria und ihr Husar", "Willi - Ein Aussteiger steigt ein"
20. Todestag: Günter Diehl, * 8.2.1916 Köln, † 25.8.1999 Remagen-Oberwinter, deutscher Diplomat und Regierungssprecher; Pressesprecher im Auswärtigen Amt 1952-1956; maßgeblich am Aufbau des Bundespresseamtes beteiligt; Leiter des Presse- und Informationsamtes in Bonn 1967-1969; 1956 Botschaftsrat bei der Dt. Botschaft in Chile; Botschafter in Indien 1970-1977 und Japan 1977-1981
10. Todestag: Edward M. Kennedy, * 22.2.1932 Boston-Brookline/MA, † 25.8.2009 Hyannis Port/MA, amerikanischer Politiker; Demokratische Partei; Senator von Massachusetts 1963-2009; Initiator einer Reihe wichtiger sozialpolitischer Gesetze und Reformen; oft als "The Lion of the Senat" bezeichnet; Bruder von Präsident John F. Kennedy († 1963) und Robert F. Kennedy († 1968)


Lucene - Search engine library