MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Keine Suchanfrage vorhanden

Der Zugriff auf die Trefferliste oder die darin enthaltenen Verweise auf Dokumente ist nicht möglich, da die zugehörige Suchanfrage nicht (mehr) vorliegt.

Entweder wurde noch keine Suchanfrage gestellt oder das zugehörige Objekt steht im internen Cache nicht mehr zur Verfügung.

22. Oktober 2018

200. Geburtstag: Charles-Marie-René Leconte de Lisle, * 22.10.1818 St.-Paul auf der Insel Réunion/Ind. Ozean, † 18.7.1894 Voisins le Bretonneux bei Paris, französischer Lyriker; Werke: "Poèmes antiques", "Poésies barbares", "Poèmes tragiques", "Poésies complètes"
200. Todestag: Joachim Heinrich Campe, * 29.6.1746 Deensen bei Holzminden, † 22.10.1818 Braunschweig, deutscher Pädagoge, Sprachforscher, Schriftsteller und Verleger; u. a. Hauslehrer der Familie Humboldt; lehrte 1776/77 am Dessauer Philanthropinum; Gründer von Erziehungsanstalten und Reformierer des Schulwesens; erhielt 1792 den Ehrenbürgerbrief der Frz. Revolution.; zahlr. päd. Schriften, Kinder- und Jugendbücher, u. a. Jugendausgabe von Defoes "Robinson Crusoe", "Die Entdeckung von Amerika"
100. Geburtstag: René de Obaldia, * 22.10.1918 Hongkong, franz. Schriftsteller; Werke u. a.: "Midi" (Gedichte); "Le grand vizir" (Einakter); "Tamerlan des cœurs", "Le Centenaire" (Romane); "Genousie" (Komödie); "Du vent dans les branches de sassafras" (Kammerwestern)
80. Geburtstag: Claus Hipp, * 22.10.1938 München, deutscher Unternehmer; seit dem Tod seines Vaters Georg Hipp 1968 Geschäftsführender Gesellschafter des von diesem 1932 gegründeten Familienunternehmens für Babynahrung; "Ökomanager des Jahres" 1997; Verfechter des ökologischen Landbaus; Unternehmer mit konservativer Werteorientierung; auch Maler
75. Geburtstag: Wolfgang Thierse, * 22.10.1943 Breslau, deutscher Kulturwissenschaftler, Germanist und Politiker; SPD; Vizepräsident des Bundestags 2005-2013; Bundestagspräsident 1998-2005; Mitglied der Ost-SPD (urspr. SDP) ab Jan. 1990 und Vorsitzender von Juni bis Sept. 1990; Mitglied der Volkskammer vom 18. März bis 2. Okt. 1990; stellv. Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion 1990-1998; stellv. SPD-Vorsitzender 1990-2005; MdB 1990-2013; galt in dieser Zeit "Sprachrohr der Ostdeutschen" im Bundestag
75. Geburtstag: Catherine Deneuve, * 22.10.1943 Paris, eigtl. Catherine Fabienne Dorléac, franz. Filmschauspielerin; "Grande Dame des französischen Kinos", Filmrollen u. a. in: "Die Regenschirme von Cherbourg", "Belle de Jour", "Indochine", "Die letzte Metro", "Dancer in the Dark", "8 Frauen", "Das Schmuckstück"
1943: Britischer Angriff in der Nacht zum 23. Okt. 1943 mit 486 Flugzeugen auf Kassel
75. Geburtstag: Jan de Bont, * 22.10.1943 Eindhoven, niederländischer Filmregisseur und Kameramann; langjährige Zusammenarbeit mit dem niederl. Regisseur Paul Verhoeven; Kameraarbeiten u. a.: "Türkische Früchte", "Stirb langsam", "Basic Instinct"; Regiearbeiten u. a.: "Speed", "Twister", "Das Geisterschloss"; auch Produzent
70. Geburtstag: Klaus-Peter Göpfert, * 22.10.1948 Coburg, deutscher Ringer; kämpfte für die DDR im griechisch-römischen Stil im Leichtgewicht, ab 1973 im Weltergewicht; WM-Zweiter 1971 und 1974, WM-Dritter 1973, Europameister 1970, EM-Zweiter 1975 und 1977, Olympiafünfter 1976; später Trainer, u. a. fr. Landestrainer beim Bayerischen Ringer-Verband
70. Geburtstag: Joachim Günther, * 22.10.1948 Syrau, dt. Politiker; FDP; MdB 1990-2013; Parlamentar. Staatssekretär im Bundesministerium für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau 1991-1998; Landesvorsitzender der FDP Sachsens 1990-1995
60. Geburtstag: Peter Hürlimann, * 22.10.1958, Schweizer Handballspieler; Torwart; 226 Länderspiele, WM-Vierter 1993; Schweizer Meister 1984 mit RTV Basel, 1990 mit Grashoppers Zürich und 1993 mit Borba Luzern
50. Todestag: Léopold Boissier, * 16.6.1893 Genf, † 22.10.1968 Genf (Reitunfall), Schweizer Jurist; Präsident des Internat. Komitees vom Roten Kreuz (IKRK) 1955-1964; Generalsekretär der Interparlamentarischen Union 1933-1953; Prof. für Verfassungsrecht an der Univ. Genf; Veröffentl. u. a.: "Regards vers la paix"; Herausgeber der Zeitschrift "L'année politique"
1968: USA: Reibungslose Landung von "Apollo 7" auf dem Mond mit einer dreiköpfigen Mannschaft
25. Todestag: Friedrich Dickel, * 9.12.1913 Wuppertal, † 22.10.1993 Berlin, deutscher Politiker; Innenminister der DDR 1963-1989, ab 1967 Mitglied des Zentralkomitees und Volkskammer-Abgeordneter, 1984 Armeegeneral
25. Todestag: Jiří Hájek, * 6.6.1913 Krhanice/Böhmen, † 22.10.1993 Prag, tschechischer Politiker, Wissenschaftler und Bürgerrechtler; im "Prager Frühling" Außenminister (April - Sept. 1968); Botschafter in Großbritannien 1955-1958 und bei der UNO 1962-1965; Minister für Schulwesen und Kultur 1965-1968; 1977 einer der Sprecher der Bürgerrechtsgruppe "Charta 77"
20. Todestag: Eric Ambler, * 28.6.1909 London, † 22.10.1998 London, britischer Schriftsteller; Werke: Abenteuer- und Spionageromane, Dramen und Drehbücher, u. a.: "The Dark Frontier", "Die Maske des Dimitrios", "Topkapi", "The October Man", "A Night to Remember"


Lucene - Search engine library