MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Keine Suchanfrage vorhanden

Der Zugriff auf die Trefferliste oder die darin enthaltenen Verweise auf Dokumente ist nicht möglich, da die zugehörige Suchanfrage nicht (mehr) vorliegt.

Entweder wurde noch keine Suchanfrage gestellt oder das zugehörige Objekt steht im internen Cache nicht mehr zur Verfügung.

19. Januar 2022

125. Geburtstag: Max Tau, * 19.1.1897 Beuthen/Oberschlesien, † 13.3.1976 Oslo, deutscher Schriftsteller in Norwegen; Cheflektor des Verlags Bruno Cassirer; ab 1938 im Exil in Norwegen, ab 1944 norwegischer Staatsbürger; erster Träger des Friedenspreises des Dt. Buchhandels (1950); Werke u. a.: "Glaube an den Menschen", "Denn über uns ist der Himmel"; "Ein Flüchtling findet sein Land" (Erinnerungen)
125. Geburtstag: Karoly Kerényi, * 19.1.1897 Temesvár, † 14.4.1973 Kilchberg bei Zürich (Schweiz), ungarischer Religionswissenschaftler und klassischer Philologe; Hauptforschungsgebiete: antike Religion und Humanität sowie die griech. Mythologie; 1948 Forschungsleiter des C.-G.-Jung-Instituts in Zürich; zahlr. Veröffentl., auch gemeins. Arbeiten mit C. G. Jung sowie Briefwechsel mit Thomas Mann
100. Geburtstag: Jerzy Kawalerowicz, * 19.1.1922 Gwoździec, † 27.12.2007 Warschau, polnischer Filmregisseur und Drehbuchautor; Mitgründer der "Polnischen Schule" des Films; Filme u. a.: "Der Schatten", "Nachtzug", "Mutter Johanna von den Engeln", "Die Herberge", "Bronsteins Kinder"
100. Geburtstag: Miguel Muñoz, * 19.1.1922 Madrid, † 16.7.1990 Madrid, spanischer Fußballspieler und -trainer; sieben Länderspieleinsätze; spielte für Real Madrid 1948-1958, vierf. span. Meister und zweif. Europapokalsieger der Landesmeister; Trainer u. a. bei Real Madrid 1959-1975, neunf. span. Meister, zweif. Europapokalsieger der Landesmeister; span. Nationaltrainer 1982-1988, Vizeeuropameister 1984
90. Geburtstag: Richard Lester, * 19.1.1932 Philadelphia/PA, amerikan. Filmregisseur; Filme u. a.: "A Hard Day's Night", "Help!", "Wie ich den Krieg gewann", "Die drei Musketiere", "18 Stunden bis zur Ewigkeit"
75. Geburtstag: Leszek Balcerowicz, * 19.1.1947 Lipno, poln. Wirtschaftswissenschaftler und Politiker; Freiheitsunion (Unia Wolnosci/UW); gilt als Vater der ökon. Transformation Polens mit dem sog. "Balcerowicz-Plan" von 1990; Vizepremier und Finanzminister 1989-1991 und 1997-2000; Mitglied des Sejm 1997-2000; Parteivorsitzender 1995-2000; Präsident der polnischen Zentralbank 2001-2007; Chairman des Wirtschaftsforschungsinstituts "Bruegel" 2008-2012
65. Geburtstag: Tony Rinaudo, * 19.1.1957, australischer Landwirt und Entwicklungsexperte; Right Livelihood Award ("Alternativer Nobelpreis") 2018 für seinen Beitrag zur Renaturierung von afrikanischen Trockenregionen (Sahelzone) durch das von ihm entwickelte FMNR-Konzept ("farmer-managed natural renaturation")
25. Todestag: Rolf Sammet, * 21.2.1920 Stuttgart, † 19.1.1997 Bad Soden/Taunus, deutscher Chemiker und Wirtschaftsmanager; Vorstandsvors. der Hoechst AG 1969-1985, anschließend Aufsichtsratsvors. der Hoechst AG; zahlr. Aufsichtsratsmandate
20. Todestag: Vava, * 12.11.1934 Recife, † 19.1.2002 Rio de Janeiro, brasilianischer Fußballspieler; 21-facher Nationalspieler; Mittelstürmer des brasilianischen Weltmeisterteams 1958 und 1962; mehrfacher Meister von São Paulo und Rio, spanischer Pokalsieger 1960 und 1961; spielte für diverse brasilianische Klubs und von 1958 bis 1961 in Europa für Atlético Madrid


Lucene - Search engine library