MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Keine Suchanfrage vorhanden

Der Zugriff auf die Trefferliste oder die darin enthaltenen Verweise auf Dokumente ist nicht möglich, da die zugehörige Suchanfrage nicht (mehr) vorliegt.

Entweder wurde noch keine Suchanfrage gestellt oder das zugehörige Objekt steht im internen Cache nicht mehr zur Verfügung.

21. Mai 2019

1919: USA: Einführung des aktiven Frauenstimmrechts. Der US-Kongress stimmt dem 19. Zusatzartikel zur Verfassung zu
90. Geburtstag: Hans Traxler, * 21.5.1929 Herrlich/Nordböhmen, dt. Cartoonist; Mitgründer der Zeitschriften "Pardon" und "Titanic"; Veröffentl. u. a.: "Die Wahrheit über Hänsel und Gretel", "Birne, das Buch zum Kanzler", "Aus dem Leben der Gummibärchen", "Das Schutzengelbuch", "Ich, Gott und die Welt"
85. Geburtstag: Karl Schneider, * 21.5.1934 Mainflingen/Krs. Offenbach, dt. Politiker; SPD; hessischer Minister für Umwelt, Landesentwicklung, Landwirtschaft und Forsten 1980-1984 und hessischer Kultusminister 1984-1987; rheinland.-pfälz. Minister für Landwirtschaft, Weinbau und Forsten 1991-1994
85. Geburtstag: Bengt Samuelsson, * 21.5.1934 Halmstad, schwed. Biochemiker; Nobelpreis 1982 für Medizin zus. mit Sune Bergström und John R. Vane für ihre Entdeckungen in der Prostaglandinforschung und die Erforschung nahe verwandter biolog. aktiver Substanzen
80. Geburtstag: Heinz Holliger, * 21.5.1939 Langenthal/Kanton Bern, Schweizer Oboist, Komponist und Dirigent; weltweite Auftritte als Instrumentalist sowie bei allen bedeutenden Musikfestivals in Europa; Kompositionen u. a.: "Der magische Tänzer", "Siebengesang", "Scardanelli"-Zyklus, "Schneewittchen"; betätigte sich ab Mitte der 1980er Jahre verstärkt auch als Dirigent
75. Geburtstag: Mary Robinson, * 21.5.1944 Ballina/County Mayo, irische Juristin; Staatspräsidentin 1990-1997; UN-Hochkommissarin für Menschenrechte 1997-2002
70. Geburtstag: Bruno Gantenbrink, * 21.5.1949 Menden, deutscher Segelflugsportler; Weltmeister 1989 (15-m-FAI-Klasse); dreifacher Europameister und dreifacher Deutscher Meister (jeweils in verschiedenen Klassen)
65. Geburtstag: Johan-Ingi Gunnarsson, * 21.5.1954 Reykjavik, isländischer Handballtrainer; Nationaltrainer Islands 1978-1980; trainierte u. a. auch den THW Kiel 1982-1985, TUSEM Essen 1986-1988, KR Reykjavik 1989-1991, Haukar Hafnarfjörður 1991-1993; Deutscher Meister 1987, Deutscher Vizemeister 1983, Isländischer Meister 1981 und 1993, isländischer Pokalsieger 1981 und 1991; später u. a. als Psychologe bei Handballgroßereignissen tätig
60. Geburtstag: Andreas Fuhrer, * 21.5.1959, Schweizer Motorradrennfahrer; 29 WM-Laufsiege in der Seitenwagenklasse; Weltmeister 1993-1996; fünffacher Schweizer Meister; seine Beifahrer waren bis 1992 Hansruedi Stettler und ab 1993 Adrian Käser
1969: BR Deutschland: Heinz Oskar Vetter wird Nachfolger Ludwig Rosenbergs als DGB-Vorsitzender mit 267 von 430 Stimmen


Lucene - Search engine library