MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Léon Blum

Staatsmann; Premierminister (1946-1947)
Geburtstag: 9. April 1872 Paris
Todestag: 30. März 1950 Jouy-en-Josas/Yvelines
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 21/1960 vom 16. Mai 1960
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 49/2011


Blick in die Presse

Wirken

Léon Blum wurde am 9. Apr. 1872 in Paris als Sohn einer wohlhabenden jüdischen Familie aus dem Elsaß geboren. Nach dem Jurastudium zog es ihn zunächst zur Literatur. Zusammen mit Pierre Louys, André Gide, Proust und Tristan Bernard arbeitet er für die "Cahiers de la Conque" und die "Revue Blanche". Als bereits anerkannter Theaterkritiker übernahm er 1895 eine Stellung im Staatsrat, in dem er bis 1919 gearbeitet hat. Mehrere Schriften verfasste er in jenen Jahren über Theaterfragen, über Goethes Gespräche mit Eckermann. Bekannt und umstritten war sein Buch "Vom Heiraten" (1907).

Die Dreyfus-Affäre, die ganz Frankreich aufwühlte, führte Blum zum Sozialismus und gab den Anstoss für seine politische Laufbahn. Mit Jean Jaurès, seinem späteren Freund, forderte Blum damals die Revision des Verfahrens. Als sie 1899 dann tatsächlich erfolgte, bedeutete dies einen Sieg der radikalen und sozialistischen Kräfte Frankreichs über die nationalistisch-antisemitische Rechte. B. gründete im Jahre 1902 mit Jaurès die französische sozialistische Partei, ...


Die Biographie von Léon Blum ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library