MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Carl Friedrich Goerdeler

Carl Friedrich Goerdeler

deutscher Kommunalpolitiker; Oberbürgermeister von Leipzig (1930-1937); Dr. jur.
Geburtstag: 31. Juli 1884 Schneidemühl
Todestag: 2. Februar 1945 Berlin-Plötzensee (hingerichtet)
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 41/2004 vom 9. Oktober 2004 (lm)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 31/2013


Blick in die Presse

Herkunft

Carl Friedrich Goerdeler entstammte einer preußischen Beamtenfamilie und war der Sohn des Richters und freikonservativen preußischen Abgeordneten Julius Goerdeler.

Ausbildung

Er besuchte das humanistische Gymnasium in Marienwerder (Westpreußen) und studierte dann Jura an den Universitäten Tübingen und Königsberg i.Pr. Er wurde bei Robert von Hippel mit einer Dissertation über "Das Bewusstsein der Pflichtwidrigkeit im Schuldinhalte und seine Behandlung in der Literatur und den wichtigsten deutschen Gesetzbüchern des XIX. Jahrhunderts" 1908 in Leipzig zum Dr. jur. promoviert.

Wirken

Im Jahre 1912 wurde er juristischer Hilfsarbeiter der Stadt Solingen und dort bald zum 1. Beigeordneten gewählt. Den ersten Weltkrieg machte er als Hauptmann eines Feldartillerie-Regiments mit und war eine Zeit lang Leiter der Finanzverwaltung des von der 10. Armee nach dem Frieden von Brest-Litovsk besetzten weißrussischen Gebietes.

Im Febr. 1920 wurde er zum 2. Bürgermeister der Stadt Königsberg i. P. (heute Kaliningrad) gewählt. 1919 hatte er sich leidenschaftlich ...


Die Biographie von Carl Friedrich Goerdeler ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library