MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Thomas E. Dewey

Jurist, Verwaltungsfachmann und Politiker
Geburtstag: 24. März 1902 Owosso
Todestag: 16. März 1971 Bal Harbor/Florida
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 19/1971 vom 3. Mai 1971


Blick in die Presse

Wirken

Thomas Edmund Dewey wurde am 24. März 1902 in Wosso (Mich.) geboren. Er studierte Rechtswissenschaften an der Universität von Michigan und wurde 1926 Rechtsanwalt in New York.

Im Jahre 1931 trat er als Staatsanwalt in den Staatsdienst über und wurde schon 1933 Staatsanwalt für Staat und Stadt New York. In dieser Stellung unternahm er es, nachdem er von 1934-35 nochmals eine Privatpraxis geführt hatte, mit ebenso viel Geschick wie Mut, die immer mehr um sich greifende Korruption in allen Schichten sowohl oben wie ganz unten, in der Welt der Gangster, erfolgreich zu bekämpfen.

Im Jahre 1938 kandidierte D. als Republikaner erstmals bei der Wahl des Gouverneurs des Staates New York, konnte aber gegen den Demokraten Lehman noch nicht durchdringen. Auch bei der Nominierung des republikanischen Präsidentschaftskandidaten im Jahre 1940 unterlag er gegen Wendell Wilkie. Dagegen siegte er 1942 bei der nächsten Gouverneurswahl in New York, so daß dieser Staat zum erstenmal seit 20 Jahren wieder einen Republikaner als Gouverneur erhielt. ...


Die Biographie von Thomas E. Dewey ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library