MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Heinz Guderian

Heinz Guderian

deutscher Generaloberst
Geburtstag: 17. Juni 1888 Kulm/Westpr.
Todestag: 14. Mai 1954 Schwangau bei Füssen
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 01/1977 vom 27. Dezember 1976


Blick in die Presse

Wirken

Heinz Guderian wurde am 17. Juni 1888 in Kulm (Westpreußen) als Sohn eines preußischen Offiziers geboren. Später besuchte er die Schule in Colmar im Elsaß, trat im Jahre 1901 in das Kadettenhaus Karlsruhe ein und befand sich von 1903 bis 1907 in der Kadettenanstalt Groß-Lichterfelde bei Berlin. Seine Laufbahn als Offizier begann er in dem hannoverschen Jägerbataillon Nr. 10, früher in Colmar, damals in Bitsch, später wieder in dem alten Stammsitz Goslar.

Während des Ersten Weltkrieges fand er teilweise in der damals noch in den Kinderschuhen steckenden Nachrichtentruppe, teils in Generalstabsstellungen Verwendung.

Das Grenzschutz-Oberkommando, der Generalstab der Eisernen Division im Baltikum und die Teilnahme an den Sicherungsaufgaben der Reichswehr in den unruhigen Tagen der ersten Nachkriegsjahre waren die weiteren Stationen seines militärischen Werdegangs.

Von besonderer Bedeutung wurde seine Versetzung zu den Kraftfahrtruppen der Reichswehr. In verschiedenen Stabs- und Kommandostellungen verfocht er seine Gedanken über die Zukunft einer modernen Panzerwaffe und setzte in jahrelanger Arbeit gegen erheblichen Widerstand seine Ideen in die Tat um. Ausgehend von ...


Die Biographie von Heinz Guderian ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library