MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Henri Lichtenberger

französischer Germanist; Prof.
Geburtstag: 12. März 1864 Mülhausen/Elsass
Todestag: 4. November 1941 Paris
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 04/1947 vom 13. Januar 1947


Blick in die Presse

Wirken

Henry Lichtenberger wurde am 12. März 1864 in Mühlhausen im Elsaß als Sohn eines evangelischen Pfarrers geboren und hat sich sein Leben lang in den Dienst des französischen Verständnisses für das deutsche Nachbarvolk gestellt. In Paris verbrachte er seine Gymnasialzeit und studierte dort und in Straßburg deutsche Sprache und Literatur. Von 1887 bis 1907 hatte er eine Professur für deutsche Literatur in Nancy inne und wirkte seitdem als Ordinarius derselben Disziplin an der Sorbonne in Paris. Seine Vorlesungen befaßten sich, im Zusammenhang mit der deutschen Literatur, mit der deutschen Kultur im weitesten Sinne. Reisen nach Deutschland und Österreich haben ihn jederzeit in engem Kontakt mit dem deutschen Volke gehalten. Auf diesen Reisen hielt er in verschiedenen Städten, und an der Hochschule für Politik in Berlin Vorträge in deutscher Sprache, die er völlig beherrschte.

L. hat aber auch den großen deutschen Dichtern und Denkern den Weg zum französischen Verständnis geebnet. Er begann 1898 mit einem Buch über Nietzsche, ging zu Richard Wagner, Heinrich Heine und Novalis über, schrieb ...


Die Biographie von Henri Lichtenberger ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library