MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Lothar Rendulic

Lothar Rendulic

fr. Generaloberst
Geburtstag: 23. Oktober 1887 Wiener-Neustadt
Todestag: 17. Januar 1971 Linz
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 13/1971 vom 22. März 1971


Blick in die Presse

Wirken

Lothar Rendulic wurde am 23. Okt. 1887 als Sohn eines k.u.k. österreichisch-ungarischen Offiziers in Wiener-Neustadt geboren. 1910 wurde er nach Besuch der Theresianischen Militärakademie Offizier in einem Infanterie-Regiment, mit dem er den 1. Weltkrieg mitmachte. Nach Kriegsende studierte er neben seinem Dienst acht Semester Jura und promovierte zum Dr. jur. Im Jahre 1933 war er österreichischer Militärattaché in Paris.

Nach der Übernahme in das deutsche Heer wurde R. 1938 zum Chef des Generalstabes des VII. Armeekorps ernannt. Während des zweiten Weltkrieges erreichte er im April 1944 den Dienstgrad eines Generalobersten. Er hatte zu dieser Zeit den Oberbefehl über die 2. Panzerarmee auf dem Balkan, nachdem er zuvor in der Schlacht um Orel ein Armeekorps geführt hatte. Während der krisenreichen Tage der italienischen Kapitulation entwaffnete R. mit seinen teilweise weit unterlegenen Verbänden die auf dem Balkan operierenden Italiener. R. organisierte auch den ums Haar erfolgreichen Fallschirmjägerangriff auf Titos Hauptquartier bei Dvar am 25. Mai 1944. Im Juni 1944 übernahm R. als Nachfolger Dietls den Befehl über die ...


Die Biographie von Lothar Rendulic ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library