MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Richard von Kühlmann

Richard von Kühlmann

Diplomat
Geburtstag: 3. Mai 1873 Konstantinopel
Todestag: Februar 1948 Murnau
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 23/1948 vom 24. Mai 1948


Blick in die Presse

Wirken

Richard Kühlmann wurde am 3. Mai 1873 in Konstantinopel geboren, wo sein später geadelter Vater damals Generaldirektor der anatolischen Eisenbahnen war. In Petersburg, Stockholm und Teheran verdiente er sich die diplomatischen Sporen. Als Botschaftsrat in London trat er zuerst deutlicher hervor. Er war dort unter drei Botschaftern: dem Grafen Wolf-Metternich, dem Freiherrn Marschall v. Bieberstein und dem Fürsten Lichnowsky, tätig. Nach Ausbruch des Krieges war er zunächst bei der Botschaft in Konstantinopel, dann bei der Botschaft in Washington tätig. Im März 1915 wurde er Gesandter im Haag. Von dort wurde er im September 1916 abermals nach Konstantinopel entsandt, wo er den Grafen Metternich zuerst vertrat und dann als Botschafter ersetzte. Am 5. 8. 1917 wurde er als Nachfolger Zimmermanns Staatssekretär des Auswärtigen. Weiter hatte er die Friedensverträge von Brest-Litowsk und Bukarest abzuschließen. Nach diesen Friedensschlüssen nahm die schon vorher vorhandene Feindschaft der Konservativen gegen ihn wegen mangelnder "Unentwegtheit" noch zu. Am 9. Juli 1918 erhielt er seinen Abschied.

Im Untersuchungsauschuß des Reichstags, der im Winter ...


Die Biographie von Richard von Kühlmann ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library