MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Franz Weiß

fr. Minister für Ernährung und Landwirtschaft in Württ.-Hohenz.
Geburtstag: 23. Dezember 1887 Ried/Saulgau
Todestag: 2. Oktober 1974
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 22/1953 vom 18. Mai 1953


Blick in die Presse

Wirken

Franz Weiß wurde am 23. Dez. 1887 als Sohn eines Bauern in Ried, Kreis Saulgau, geboren. Er studierte Landwirtschaft in Halle, Hohnenheim und Giessen. Nach der Doktorpromotion udn nach kurzer Lehrtätigkeit als Landwirtschaftslehrer in Stromberg (Westfalen) erfolgte 1913 seine Berufung an die Landessaaatzuchtanstalt in Hohenheim. Im Sommer 1920 übernahm er die Leitung der Abt. Pflanzenzucht an der Landwirtschaftskammer in Stuttgart. Berufungen auf Lehrstühle in Hohenheim und Berlin, als Leiter eines Pflanzenbauinstitutes nach Dresden, nach Ankara und Reval lehnte er ab.

Im Jahre 1933 musste er seine Berufsarbeit aus politischen Gründen unterbrechen, seit 1934 war er jedoch wieder tätig als Geschäftsführer des Württembergischen Getreidewirtschaftsverbandes und später auch des Kartoffelwirtschaftsverbandes.

Nach 1945 wurde W. in Stuttgart von der Militärregierung als Landesdirektor für Ernährung und Landwirtschaft eingesetzt. Im Sommer 1946 übernahm er die gleiche Landesdirektion bei der provisorischen Regierung von Südwürttemberg in Tübingen. Schon im Dez. 1945 hatte er mit dem Aufbau der CDU in Südwürttemberg begonnen, deren erster Vorsitzender er von März bis Dez. ...


Die Biographie von Franz Weiß ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library