MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Christmas Möller

fr. Außenminister
Geburtstag: 1894
Todestag: 13. April 1948 Kopenhagen
Nation: Dänemark

Internationales Biographisches Archiv 28/1948 vom 28. Juni 1948


Blick in die Presse

Wirken

Christmas Möller wurde im Jahre 1894 geboren. Er studierte die Rechte und machte sich schon frühzeitig mit dem politischen Parkett vertraut. Bereits im Jahre 1920 wurde er in das dänische Parlament gewählt und stieg dann 1928 zum Vorsitzenden der Folkething-Fraktion der dänischen Konservativen und im Jahre 1931 zum Sprecher dieser Partei auf. Seine besondere Stellung im öffentlichen Leben Dänemarks erhielt er, als er in der Stunde des Einfalls des "Dritten Reichs" in Dänemark am 10. April 1940 als Minister ohne Geschäftsbereich in die Regierung Stauning eintrat und dann im Ablauf des genannten Jahres in ständigem Kampf mit den dänischen Nachbetern des Nationalsozialismus als Minister für Handel und Gewerbe die Belange seines Landes verteidigte. In besonderem Maße machte er sich zum Sachwalter Dänemarks mit einer in aller Öffentlichkeit in dem Kopenhagener Etablissement "Forum" im Dezember 1940 gehaltenen Rede, in der er nachdrücklich für eine weitere selbständige Entscheidung Dänemarks über das eigene Geschick und gegen die Stimmungsmache für Eingliederung in das "Dritte Reich" auftrat. Da er danach von ...


Die Biographie von Christmas Möller ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library