MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Peter Dörfler

Schriftsteller
Geburtstag: 29. April 1878 Untergermaringen/Bayrisch-Schwaben
Todestag: 10. November 1955 München
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 01/1956 vom 26. Dezember 1955


Blick in die Presse

Wirken

Peter Dörfler wurde am 29. Apr. 1878 in Untergermaringen in Bayrisch-Schwaben als Sohn eines Kleinbauern geboren, besuchte das Gymnasium in Augsburg und zum Studium der Theologie und Ärchäologie die Universitäten München und Rom. Dann wandte er sich dem geistlichen Beruf zu, in dem er von 1903 bis 1915 im bayerischen Schwaben tätig gewesen ist. Zunächst war er Religionslehrer in Mindelheim und Landsberg. Von 1915 - 1949 leitete er in München die St.-Marien-Ludwig-Ferdinand-Anstalt für verwaiste und verlassene Kinder. Sein Name wurde aber vor allem als der eines katholisch. Volks Schriftstellers bekannt. Seine Bücher sind nicht nur im Boden der Heimat verwurzelt, sondern allen Menschheitsfragen aufgetan und voller Lebendigkeit und Lebenswahrheit.

Sein Erstlingswerk von 1912, die Geschichte seiner Kindheit mit dem Titel "Als Mutter noch lebte" wurde zugleich sein grösster Bucherfolg. Von seinem etwa 30 Romanen, Novellen und Erzählungen umfassenden literarischen Werk sei weiter im Einzelnen genannt: "Die Verderberin", Roman (1914), "Judith Finsterwalderin" (1916), "Das Geheimnis des Fisches" (1917), "Neue ...


Die Biographie von Peter Dörfler ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library