MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
August Zaleski

August Zaleski

Exilpolitiker
Geburtstag: 13. September 1883 Warschau
Todestag: 7. April 1972 London
Nation: Polen

Internationales Biographisches Archiv 22/1972 vom 22. Mai 1972


Blick in die Presse

Wirken

August Zaleski wurde am 13. Sept. 1883 in Warschau geboren. Er absolvierte die ökonomische Fakultät der Londoner Universität und die Schule für politische Wissenschaften daselbst. Vom Jahre 1915 bis 1918 war Z. Lektor der polnischen Sprache und Literatur im Kings College der Londoner Universität, ferner Leiter des aktivistischen "Polish Information Committee".

Am 1. Okt. 1918 wurde er zum Abteilungsleiter im polnischen Staatsdepartement ernannt und dann mit der Leitung der polnischen Vertretung in Bern vertraut. Im Mai 1919 entsandte ihn seine Regierung als Gesandten nach Athen, von wo er im Juli 1921 zurückkehrte, um die Leitung des politischen Departements im Ministerium des Äußeren zu übernehmen. Am 18. März 1922 wurde Z. zum Gesandten am Quirinal ernannt, wo er bis zu seiner am 3. Febr. 1926 erfolgten Abberufung blieb. Nach dem Mai-Umsturz Pilsudskis wurde Z. am 25. Juni des gleichen Jahres zum Außenminister ernannt. Die verschiedenen Kabinette überdauernd, lenkte Z. über sechs Jahre bis zum 2. Nov. 1932 verantwortlich die außenpolitischen Geschicke Polens.

Als im September 1939 ...


Die Biographie von August Zaleski ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library