MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Ulrich Wille

Schweizer Oberstkorps-Kommandant; Dr. jur.
Geburtstag: 12. Oktober 1877 Thun
Todestag: 14. Februar 1959 b. Meilen
Nation: Schweiz

Internationales Biographisches Archiv 16/1959 vom 6. April 1959


Blick in die Presse

Wirken

Ulrich Wille wurde am 12. Okt. 1877 als Sohn des nachmaligen bekannten Generals der schweizerischen Bundestruppen Ulrich W. (1848-1925) geboren. Nachdem er seine juristischen Studien mit der Promotion zum Dr. jur. abgeschlossen hatte, trat er in die Fußstapfen seines Vaters und wurde Instruktionsoffizier in der 5. Division. Während der Grenzbesetzung im 1. Weltkrieg tat W. zunächst Dienst als Stabschef der Kavalleriedivision Vogel und dann im Stab der 5. Division, deren Stabschef er 1915 unter dem Oberstdivisionär Steinbuch dann als Oberstleutnant wurde. Im April 1924 übernahm er das Kommando der Zentral- und Generalstabsschulen II, welcher Posten ihm jahrelang einen grossen und glücklichen Einfluss auf die Ausbildung der schweizerischen Stabsoffiziere gewährte. 1927 erschien der "Felddienst", der Vorgänger der heutigen Dienstvorschrift "Truppenführung", an dessen Abfassung W. massgeblich beteiligt war. Seine Anschauungen legte W. auch in zahlreichen Artikeln in der "Allgemeinen schweizerischen Militärzeitung" nieder, deren Redakteur er 1929 bis 1931 gewesen ist.

Im Okt. 1931 wurde W. nach Bern als Waffenchef der ...


Die Biographie von Ulrich Wille ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library