MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Friedrich Christiansen

Friedrich Christiansen

fr. Fliegergeneral
Geburtstag: 12. Dezember 1879 Wyk
Todestag: 3. Dezember 1972 Aukrug-Innien
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 25/1976 vom 7. Juni 1976


Blick in die Presse

Wirken

Friedrich Christian Christiansen wurde am 12. Dez. 1879 in Wyk auf Föhr geboren. Er wurde Seemann und gab 1913 seinen Beruf als Handelsschiff-Kapitän auf, um sich zum Flieger ausbilden zu lassen. Im Ersten Weltkrieg wurde er als Seeflieger verwendet, zum Oberleutnant zur See befördert und mit dem Pour le mérite ausgezeichnet. Nach dem Krieg war er dann seit 1922 wieder Handelsschiff-Kapitän, folgte aber 1929 einem Angebot der "Dornier-Werke" und führte im Jahre 1931 als Kommandant das berühmte 10motorige Großflugzeug "Do X" auf einem Fluge nach Süd- und Nordamerika.

Unter dem Nationalsozialismus wurde Ch. Anfang 1933 "Reichskommissar für Luftfahrt", später Kommandeur einer Fliegerschule und des nationalsozialistischen Fliegerkorps und schließlich 1939 General der Flieger. Am 1. Juni 1940 wurde Ch. zum Wehrmachtsbefehlshaber in den besetzten Niederlanden ernannt.

Im Zusammenhang mit dieser politischen Stellung wurde Ch. Mitte Januar 1946 nach Den Haag gebracht, um vor ein holländisches Sondergericht gestellt zu werden. Der Hauptpunkt der Anklage gegen ihn bezog sich auf seinen ...


Die Biographie von Friedrich Christiansen ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library