MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Joseph Kardinal Schröffer

deutscher kath. Theologe; Kurienkardinal; Dr. phil., Dr. theol.
Geburtstag: 20. Februar 1903 Ingolstadt
Todestag: 7. September 1983 Nürnberg
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 02/1984 vom 2. Januar 1984


Blick in die Presse

Wirken

Joseph Schröffer entstammte einer kinderreichen Handwerkerfamilie in Ingolstadt. Schon dem begabten Volksschüler stand die geistliche Laufbahn als höchstes Ziel vor Augen, und Fleiß und Streben fanden dann verdiente Förderung. Er besuchte zunächst die Philosophisch-Theologische Hochschule in Eichstätt in Bayern. Das Jahr 1922 sah den jungen Studenten der Philosophie und Theologie am Collegium Germanicum in Rom, wo Sch. 1933 seine Studien als Magister der Theologie abschloß. Die Priesterweihe hatte er bereits 1928 empfangen.

Kurze Zeit war Sch. dann während des Jahres 1933 Kaplan in Weißenburg in Mittelfranken. Danach hatte er eine Professur für Moral- und Pastoraltheologie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule in Eichstätt inne. Später wurde er dort zum Generalvikar der Diözese und zum Domkapitular bestellt. Als Präsident der Friedensorganisation Pax Christi bemühte sich Sch. besonders um Aussöhnung mit Frankreich.

Am 21. Sept. 1948 erhielt er die Weihe als Bischof von Eichstätt, ein Amt, das er bis Ende 1967 verwaltete.

Sch. war anfangs der 60er Jahre auf dem Konzil ein hervorragendes Mitglied ...


Die Biographie von Joseph Kardinal Schröffer ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library