MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Camillo Castiglioni

Finanzmann
Geburtstag: 1879 Triest
Todestag: 18. Dezember 1957 Rom
Nation: Italien

Internationales Biographisches Archiv 06/1958 vom 27. Januar 1958
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 39/2015


Blick in die Presse

Wirken

Camillo Castiglioni wurde im Jahre 1879 in Triest als Sohn eines Rabbiners geboren. Nach dem Besuch der Mittelschule bereitete er sich auf das Bankfach vor und erlebte dann in seinem Beruf einen derartigen Aufstieg, dass er bald den grössten Teil der österreichischen Industrie kontrollierte. Bis zum Jahre 1921 war C. Präsident der Allgemeinen Depositenbank in Wien.

Danach gründete er das Bankhaus Castiglioni. Auch als Kunstsammler und Kunstmäzen - er finanzierte z.B. eine Zeitlang die Salzburger Festspielespielte C. damals eine Rolle, ebenso nach dem 1. Weltkrieg in allen möglichen z.T. undurchsichtigen Finanzaffären grossen Stils. Dabei erweiterte er sein Riesenvermögen in Österreich durch allerlei Spekulationen und Geschäfte. Die Zusammenbrüche der grossen Banken Mitteleuropas rissen jedoch auch C. mit in ihren Strudel. Er verlor den grössten Teil seines Vermögens wieder und es gab einen grossen Skandalprozess, der bis in die österreichische Regierung hineinspielte. Ein grosser Teil seiner wertvollen Kunstschätze musste verkauft werden.

C. verstand jedoch, diese Krisenzeit zu überwinden und innerhalb kurzer Zeit wieder ein beträchtliches ...


Die Biographie von Camillo Castiglioni ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library