MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Franz-Josef Wuermeling

Franz-Josef Wuermeling

deutscher Politiker; Familienminister (1953-1963); CDU; Dr. rer. pol.
Geburtstag: 8. November 1900 Berlin
Todestag: 7. März 1986 Münster/Westf.
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 21/1986 vom 12. Mai 1986


Blick in die Presse

Wirken

Franz-Josef Wuermeling, kath., war gebürtiger Berliner, dem Herkommen nach aber Westfale. Sein Vater, Dr. Bernhard W., kam 1898 als höherer Beamter ins Reichsamt des Innern nach Berlin, gehörte 25 Jahre lang dem preußischen Landtag als Zentrumsabgeordneter an, wurde 1918 zum Ministerialdirektor im Reichsarbeitsministerium und ein Jahr später zum Oberpräsidenten der Provinz Westfalen in Münster ernannt. Der Sohn besuchte das Gymnasium in Berlin und Warburg i.W. Nach dem Abitur war er 1918 noch drei Monate lang bei der Kriegsmarine. Danach studierte er Jura und Volkswirtschaft an den Universitäten Münster i.W., Hamburg, Freiburg i.Br. Hier promovierte er bereits 1921 zum Dr.rer.pol. und legte dann in den Jahren 1922 und 1925 die Prüfungen als Regierungsreferendar und Regierungsassessor ab. 1926 wurde er in das preußische Ministerium des Innern übernommen. Im Jahre 1931 kam er als Landesrat und Finanzdezernent zur Provinzialverwaltung Kassel, in der er 8 Jahre tätig war.

Im Jahre 1938 wurde er aus politischen Gründen zwangspensioniert. Er betätigte sich in den folgenden Jahren und ...


Die Biographie von Franz-Josef Wuermeling ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library