MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Rudolf Müller-Erzbach

Rechtsgelehrter
Geburtstag: 23. März 1874 Perleberg
Todestag: 4. August 1959 München
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 08/1951 vom 12. Februar 1951


Blick in die Presse

Wirken

Rudolf Müller-Erzbach wurde am 23. März 1874 in Perleberg/Brandenburg als Sohn des Prof. Wilhelm M. -E. geboren. Seine Vorfahren mütterlicherseits waren Unternehmer in der Leder - und Eisenindustrie des Siegerlandes.

Nach dem Besuch eines Gymnasiums studierte er Jura an den Universitäten Leipzig, Freiburg i. Br., Bonn und Berlin und war nach Abschluss des eigentlichen Studiums durch die Promotion zum Dr. Jur. als Gerichtsreferendar im Bezirk des Oberlandesgerichts Celle tätig.

Im Jahre 1902 schloss er seinen Vorbereitungsdienst mit dem Assessorexamen ab, habilitierte sich ein Jahr später als Privatdozent der Rechte an der Universität Bonn und war nebenbei als Hilfsarbeiter im Oberbergamt Bonn tätig. Hier erwarb er seine praktischen Kenntnisse, die er später in seiner Darstellung "Das Bergrecht Preussens und des weiteren Deutschlands" (1916) nutzbringend verwerten bonnte.

Im Jahre 1911 erhielt er in Königsberg eine ausserordentliche Professur und 1918 einen Lehrstuhl für bürgerliches Recht, handelsrecht und Rechtsgrundlagenforschung an der Universität Göttingen. Seit 1925 vertritt er die gleichen Fächer an der Universität München.

In seiner wissenschaftlichen Arbeit wandte sich ...


Die Biographie von Rudolf Müller-Erzbach ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library