MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Louis Jouvet

Louis Jouvet

französischer Bühnen- und Filmschauspieler
Geburtstag: 24. Dezember 1887 Crozon/Finistère
Todestag: 16. August 1951 Paris
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 35/1951 vom 20. August 1951


Blick in die Presse

Wirken

Louis Jouvet wurde am 24. Dez. 1891 in Crozon, Finistère in Frankreich geboren. Er studierte zunächst Pharmazie und wollte Apotheker werden, stand aber schon in dieser Zeit als Laienspieler auf den Brettern. Im Jahre 1910 tat er den entscheidenden endgültigen Sprung zur Bühne und entwickelte sich seitdem zu einem der grössten Charakterdarsteller des französischen Theaters und des französischen Films.

Sehr früh schon gründete J. ein kleines Privattheater und führte dort nur Autoren auf, die ihm gefielen. Danach war er Lehrer an einer Pariser Schauspielschule und übernahm dann im Jahre 1924 die Leitung der ComÉdie der Champs ElysÉes, die er 10 Jahre lang innehatte. Seit 1934 leitete er das AthenÉe-Theater, das er zu einer der ersten Pariser Bühnen machte. Nach Jules Romain, Marcel Achard und anderen entdeckte er Giraudoux, dessen Aufführungen sein Theater berühmt machten. Auch Molière und Pacine wurden selten besser gespielt als unter seiner Regie, wie die Kritik rühmte.

Durch Jacques Feyder kam J. auch zum Film. Eine Fünfminutenrolle in "Die klugen Frauen" war ...


Die Biographie von Louis Jouvet ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library