MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Alja Rachmanowa

russische Schriftstellerin; Dr., Dr.
Geburtstag: 27. Juni 1898 Ufa
Todestag: 11. Februar 1991 Ettenhausen/Kt. Thurgau (Schweiz)
Nation: Russland

Internationales Biographisches Archiv 33/1993 vom 9. August 1993 (lö)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 02/2016


Blick in die Presse

Herkunft

Alja Rachmanowa (eigtl. Aleksandra Galina von Hoyer) war als Tochter eines Arztes im Ural zur Welt gekommen und in gutbürgerlichen Verhältnissen groß geworden, bis die Oktoberrevolution 1917 die mittellos gewordenen Eltern zur Flucht nach Sibirien zwang.

Ausbildung

A. R. hatte gerade zu studieren begonnen (Literatur, Geschichte, Psychologie), als 1917 die Revolution in Rußland ausbrach. In Omsk lernte sie den österreichischen Kriegsgefangenen Dr. Arnulf von Hoyer kennen, der 1921 ihr Mann wurde.

Wirken

1925 nach Österreich ausgewiesen, kam die Familie nach Wien-Ottakring, wo Not und Arbeitslosigkeit das weitere Leben bestimmten. Um die Familie mit Sohn Jurka Alexander durchzubringen, verdiente A. R. den Lebensunterhalt u. a. mit einem Milchladen in Ottakring (1926/27). Die Übersiedlung nach Salzburg brachte schließlich bessere Tage. Dr. Hoyer wurde am Lehrerseminar für sprachliche und pädagogische Fächer angestellt, A. R. erhielt eine Stelle als Dozentin für Kinderpsychologie. Sie fand nunmehr Zeit, jene Bücher zu schreiben, mit denen sie so große Erfolge errang. Entstanden waren ...


Die Biographie von Alja Rachmanowa ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library