MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Martin Wolff

Rechtsgelehrter
Geburtstag: 26. September 1872 Berlin
Todestag: 20. Juli 1953 London
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 34/1953 vom 10. August 1953


Blick in die Presse

Wirken

Martin Wolff wurde am 26. Sept. 1872 in Berlin geboren. Er studierte nach Beendigung des Schulbesuches am Französischen Gymnasium Rechtswissenschaften an den Universitäten Berlin, Freiburg und München. Im Mai 1894 bestand er das erste juristische Staatsexamen und promovierte wenige Monate später zum Dr. jur.

Seine ausserordentliche wissenschaftliche Begabung wies ihn auf die Laufbahn des Dozenten. Nach Ablegung des zweiten Staatsexamens im Jahre 1899 habilitierte er sich ein Jahr später als Privatdozent für Bürgerliches Recht an der Universität Berlin. Schon drei Jahre später erhielt er eine a.o. Professur und folgte im Jahre 1914 einem Ruf auf den Lehrstuhl für Bürgerliches Recht an der Universität Marburg. Von hier aus führte ihn sein Weg über Bonn (1918 - 1921) wieder nach Berlin, wo er seit 1921 bis zu seiner Zwangsemeritierung aus rassischen Gründen im Jahre 1935 den Lehrstuhl für Deutsches Bürgerliches Recht, Handelsrecht und Internationales Privatrecht innehatte. Seine Vorlesungen über "Sachenrecht", "Wertpapierrecht", "Familienrecht" fanden stets vor dem überfüllten Auditorium maximum statt. Im Jahre ...


Die Biographie von Martin Wolff ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library