MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Julien Gracq

französischer Schriftsteller
Geburtstag: 27. Juli 1910 Saint-Florent-le-Vieil/Dép. Marne et Loire
Todestag: 22. Dezember 2007 Angers
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 18/2008 vom 29. April 2008 (mf)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 26/2017


Blick in die Presse

Herkunft

Julien Gracq (eigentl. Louis Poirier) wurde 1910 in Saint-Florent-le-Vieil/Marne-et-Loire geboren. Er entstammt einer bäuerlichen Handwerkerfamilie aus der Vendée. Eine prägende Literaturerfahrung in seiner Kindheit waren für G. die Bücher von Jules Verne.

Ausbildung

G. besuchte das Lycée von Nantes und das Lycée Henri-IV in Paris. Er studierte in Paris an der Ecole libre des sciences politiques Philosophie, Geschichte und Geografie und qualifizierte sich in den beiden letztgenannten Fächern für das höhere Lehramt.

Wirken

Als Gymnasialprofessor für Geschichte unterrichtete G. unter seinem bürgerlichen Namen Louis Poirier in Quimper (1937-1939), Nantes (1937-1938), Amiens (1941-1948) und in Paris am Lycée Claude-Bernard (1948-1970). Zwischen den beiden Weltkriegen engagierte er sich bei den Kommunisten (1936 Eintritt in die französische KP). Um nicht vom Literaturbetrieb abhängig zu werden, hielt G. bis zur Pensionierung an seiner Lehrertätigkeit fest.

Der Schriftsteller G. bezog schon in seinen vom Surrealismus geprägten literarischen Anfängen in den 30er Jahren eine dezidierte Außenseiterposition im Literaturbetrieb. In ...


Die Biographie von Julien Gracq ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library