MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Adolfo Ruiz Cortines

Staatspräsident (1952-1958)
Geburtstag: 30. Dezember 1891 Veracruz
Todestag: 3. Dezember 1973 Veracruz
Nation: Mexiko

Internationales Biographisches Archiv 04/1974 vom 14. Januar 1974


Blick in die Presse

Wirken

Adolfo Ruiz Cortines wurde am 30. Dez. 1891 in Veracruz in Mexiko geboren und hat von den Eltern her spanische Vorfahren. Sein Vater starb schon vor seiner Geburt. R. wuchs in seiner Vaterstadt auf, wo er auch seine Schulausbildung erhielt, zunächst an der Escuela Pastoral und später am Instituto Veracruzano. Danach war R. zunächst Buchhalter in einer Textilfirma.

Während der mexikanischen Revolution in den Jahren 1910-20 begann R. sich politisch zu betätigen und nahm an zahlreichen Kämpfen teil. Ab 1914 diente er in der mexikanischen Armee, die er später im Rang eines Majors wieder verließ.

Sein erster Posten bei der mexikanischen Regierung war der eines Leiters des statistischen Amts am Wirtschaftsministerium in den Jahren 1932-35. Als solcher gewann er das Vertrauen von Alfonso Robles Dominguez, eines der prominentesten Vertreter der mexikanischen Politik jener Jahre. Durch diesen in seiner Karriere kräftig protegiert, stieg er in den Jahren 1935-37 zum ersten Sekretär der Regierung der Provinz Veracruz auf, zu deren Vertreter beim Nationalkongreß er für die Jahre 1937-40 gewählt ...


Die Biographie von Adolfo Ruiz Cortines ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library