MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Ferenc Fricsay

österreichischer Dirigent ungarischer Herkunft
Geburtstag: 9. August 1914 Budapest
Todestag: 20. Februar 1963 Basel (Schweiz)
Nation: Ungarn

Internationales Biographisches Archiv 17/1963 vom 15. April 1963
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 10/2004


Blick in die Presse

Wirken

Ferenc Fricsay wurde am 9. Aug. 1914 in Budapest geboren. In der k.u.k. Militärkapelle bei seinem Vater empfing er die ersten musikalischen Eindrücke und lernte hier, z.T. als Autodidakt, die verschiedensten Instrumente spielen. In seiner Vaterstadt besuchte er auch die Musikhochschule, wo Bartók und Kodály seine Lehrer waren.

In den Jahren 1934-1944 wirkte F. in Szegedin als Dirigent der dortigen Philharmoniker und des Städtischen Theaters. Während dieser Zeit dirigierte er viermal bei den Festspielen in Salzburg. Von 1945-1948 wirkte er an der Staatsoper und am Municipal-Orchester in Budapest. Im Jahre 1947 leitete er in Salzburg die Uraufführung von "Dantons Tod"; 1947 und 1948 war er gleichzeitig an den Staatsopern in Budapest und in Wien tätig. Nach einem großen Erfolg bei den Salzburger Festspielen im Jahre 1948 wurde F. 1949 durch einen Gemeinschaftsvertrag der Städtischen Oper und des RIAS als Chefdirigent beider Institute unter der Voraussetzung paritätischer Arbeitsteilung nach Berlin berufen. Als Generalmusikdirektor der Städtischen ...


Die Biographie von Ferenc Fricsay ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library