MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Adolf Strübe

Maler
Geburtstag: 7. Dezember 1881 Maulburg/Baden
Todestag: 23. September 1973 Schopfheim
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 02/1974 vom 31. Dezember 1973


Blick in die Presse

Wirken

Adolf Strübe, ev., wurde am 7. Dezember 1881 in Maulburg im Wiesental geboren. Der Dichter Hermann Strübe-Burte ist sein Bruder.

Strübe hat seine Ausbildung als Maler an der Akademie in Karlsruhe unter Schmid-Reutte und Trübner genossen. In Paris empfing er entscheidende Anregungen ebenso von Poussin wie von Cézanne.

Im Jahre 1909 kam er nach Berlin. Hier wurde er 1914 als Leiter der von ihm eingerichteten Klasse für Stoff- und Tapetendruckerei an der Unterrichtsanstalt des Kunstgewerbemuseums angestellt. Nach dessen Verschmelzung mit der Staatlichen Hochschule für bildende Künste wurde er Professor für Tafel- und Wandmalerei, eine Stellung, die der bis 1944 innehatte. Gemeinsam mit seinen Kollegen Carl Hofer, Orlik und Weiss gewann er nachhaltigen Einfluß auf die junge Generation.

Im zweiten Weltkrieg wurde ihm durch Bomben ein großer Teil seines Lebenswerkes zerstört. Nach dem Zusammenbruch ging er in seine alemannische Heimat zurück, wo er gleichzeitig in Lörrach seinem Künstlerberuf lebte und in Freiburg an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste, die dort neu entstanden war, lehrte. 1956 wurde die ...


Die Biographie von Adolf Strübe ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library