MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Maria Riva

Maria Riva

amerikanische Fernsehschauspielerin
Geburtstag: 13. Dezember 1924 Berlin
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 39/2012 vom 25. September 2012 (mf)


Blick in die Presse

Herkunft

Maria Riva wurde am 13. Dez. 1924 unter ihrem bürgerlichen Namen Maria Elisabeth Sieber als Tochter des in den zwanziger und dreißiger Jahren bekannten deutschen Filmproduzenten Rudolf Sieber und der Schauspielerin Marlene Dietrich in Berlin geboren. Über das Verhältnis zu ihrer Mutter sagte sie einmal in einem Interview (vgl. Tagesspiegel, 14.5.2006): "Ich hatte gar keine Mutter. (...) Sie war eine jener Erstickungsmütter, die ihren Kindern die Luft zum Atmen nehmen. Sie hatte einen einzigen Gedanken: ich ich ich." Da R. angeblich O-Beine hatte, musste sie als Kleinkind nachts Schienen aus Leder und Eisen tragen. Sie wuchs ohne Geschwister auf.

Ausbildung

Sie wurde privat unterrichtet von einem deutschen und einem amerikanischen Privatlehrer. Sie litt sehr darunter, im Schatten der berühmten Mutter zu stehen, bereits mit 17 Jahren war sie Alkoholikerin und schaffte es erst mit Hilfe ihres zweiten Ehemannes, sich der Mutter und der Alkoholsucht zu entziehen.

Wirken

Als Kind teilte sie sich in Josef von Sternbergs Historienfilm "Die scharlachrote Kaiserin" (1934; Alternativtitel ...


Die Biographie von Maria Riva ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library