MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Felix Steiner

Felix Steiner

fr. General der Waffen-SS
Geburtstag: 23. Mai 1896 Stallupönen
Todestag: 17. Mai 1966 München
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 20/1967 vom 8. Mai 1967


Blick in die Presse

Wirken

Felix Steiner wurde am 23. Mai 1896 in Stallupönen/Ostpr. geboren. Die Familie stammt aus dem Salzburgischen. St. nahm am 1. Weltkrieg teil und wurde später in die Reichswehr (Inf.Rgt.1 in Königsberg) übernommen. Aus der Kriegserfahrung heraus plädierte St. für Eliteeinheiten als leistungsfähige Kader des Massenheeres, fand aber wenig Echo. Nachdem er als Hauptmann 1933 noch Ausbildungsleiter bei der Landespolizei-Inspektion West geworden war, nahm er Ende 1933 den Abschied und gehörte zu den Männern, die sich den Nationalsozialisten und dem ehemaligen General Hausser für den Aufbau der SS-Verfügungstruppe zur Verfügung stellten. In ihr erblickte St. die Kerntruppe der Zukunft. Als Komandeur des projektierten VT-Regiments "Deutschland" erprobte St. seine Vorstellungen beim Aufbau eines Bataillons. Ihm kam es dabei vor allem auf die Nivellierung der Unterschiede zwischen Mannschaften und Führern an mit dem Ziel, einen besonderen Korpsgeist entstehen zu lassen, was auch weitgehend gelang. St. wurde so zum eigentlichen Schöpfer der späteren Waffen-SS. (Näheres vgl. Spiegel Heft 5/67 S.56 ff). Bei Ausbruch des 2. Weltkrieges befehligte ...


Die Biographie von Felix Steiner ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library