MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Erich Emminger

Politiker
Geburtstag: 25. Juni 1880 Eichstätt
Todestag: 30. August 1951 München
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 32/1953 vom 27. Juli 1953


Blick in die Presse

Wirken

Erich Emminger wurde am 25. Juni 1880 in Eichstätt/Bayern geboren. Er besuchte die höhere Schule, studierte anschliessend Rechtswissenschaften und absolvierte nach Ableistung des juristischen Vorbereitungsdienstes auch das 2. Staatsexamen. Im Jahre 1906 liess er sich als Rechtsanwalt nieder, kehrte aber schon 1909 als Staatsanwalt wieder in den Staatsdienst zurück und wurde 1910 Amtsrichter in Augsburg.

Neben seiner richter lichen Tätigkeit widmete sich E. dem politischen Leben und sass von 1913-1918 als Abgeordneter der Zentrumspartei im Reichstag. Am 1. Weltkrieg nahm er als Reserveoffizier teil.

Nach dem Zusammenbruch des Kaiserreiches wechselte E. zur Bayerischen Volkspartei über, die er von 1920-1933 im Reichstag vertrat. Von Nov. 1923 - April 1924 gehörte er als Justizminister dem Kabinett Marx an. In dieser Zeit führte er die nach ihm benannte "Emminger'sche Justizreform" durch, die das Zivilprozessverfahren wesentlich beschleunigen half und u.a. im Strafverfahren das alte Schwurgericht beseisigte u. Modernere Formen einführte. Seit 1927 war E. Vorsitzender des Zentralvorstandes der deutsch-österreichischen Arbeitsgemeinschaft.

Nach 1933 zog sich E. völlig aus dem politischen Leben ...


Die Biographie von Erich Emminger ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library