MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Erwin Jaeckle

Schweizer Journalist, Schriftsteller und Politiker; Dr. phil.
Geburtstag: 12. August 1909 Zürich
Todestag: 2. Oktober 1997 Zürich
Nation: Schweiz

Internationales Biographisches Archiv 01/1998 vom 22. Dezember 1997 (st)


Blick in die Presse

Herkunft

Erwin Jaeckle war der Sohn eines Technikers und wuchs als Bürger von Klein-Andelfingen und Zürich auf.

Ausbildung

J. besuchte Schulen in Wallisellen und Zürich, außerdem ein Lehrerseminar. Sein anschließendes Studium (Germanistik, Philosophie) an verschiedenen Universitäten schloß er in Zürich mit der Promotion zum Dr. phil. ab. Seine Dissertation befaßte sich mit dem deutschen Kulturphilosophen Rudolf Pannwitz (1881-1969), der die von Novalis geforderte Einheit von Dichter und Philosoph zu leben versuchte und damit auch J.s Weltanschauung maßgeblich beeinflußte.

Wirken

Seine Berufslaufbahn begann J. als Mittelschullehrer und Lektor in verschiedenen Verlagen. Daneben engagierte er sich auch politisch und gehörte von 1942 bis 1950 dem Gemeinderat der Stadt Zürich an (von 1944 bis 1945 war er dessen Präsident). Bereits 1943 hatte J. als Mitbegründer die Chefredaktion der großen unabhängigen Zürcher Zeitung "Die Tat" übernommen, die er bis 1971 innehatte. In dieser Funktion machte er sich schnell über Zürich und die Schweiz hinaus einen Namen. 1947 wurde er in den Nationalrat gewählt, dem ...


Die Biographie von Erwin Jaeckle ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library