MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Franz Xaver Arnold

deutscher kath. Theologe; Prof.; Dr. theol.
Geburtstag: 10. September 1898 Aichelau, Krs. Münsingen/Württ.
Todestag: 21. Januar 1969 Tübingen
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 30/1978 vom 17. Juli 1978


Blick in die Presse

Wirken

Franz Xaver Arnold wurde am 10. Sept. 1898 in Aichelau, Krs. Münsingen in Württemberg geboren. Nach dem Besuch des Gymnasiums studierte er katholische Theologie und promovierte abschließend zum Dr. theol.

In den Jahren 1924-26 wirkte A. als Vikar in Reutlingen und als Präzeptorkaplan in Biberach a.d.Riß, war von 1926-27 Vikar und Studienassessor in Stuttgart und anschließend von 1928-32 Studienassessor in Horb a.N. und Repetent am Wilhelmsstift in Tübingen.

Nachdem er von 1932-36 Studentenpfarrer in Tübingen gewesen war, habilitierte er sich im Jahre 1936 an der dortigen Universität als Privatdozent für Moraltheologie. Ein Jahr später wurde er a.o. Prof. und schließlich 1946 zum Ordinarius für Pastoraltheologie, Moraltheologie, Sozialethik, Liturgik und Religionspädagogik berufen. A. hat sehr wesentlich dazu beigetragen, daß die verhältnismässig junge Wissenschaft der Pastoraltheologie gleichzeitig streng wissenschaftlich und sehr lebendig und zeitnah wurde. 1954/55 amtierte er als Rektor der Universität. 1966 wurde A. emeritiert.

A. gehörte zu den bekanntesten katholischen Theologen der Gegenwart in Deutschland. Die Ergebnisse seiner Forschung auf ...


Die Biographie von Franz Xaver Arnold ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library