MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Friedrich August Freiherr von der Heydte

Friedrich August Freiherr von der Heydte

deutscher Staatsrechtslehrer; CSU; Prof. em.; Dr. jur. et rer. pol.
Geburtstag: 30. März 1907 München
Todestag: 7. Juli 1994 Landshut
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 37/1994 vom 5. September 1994 (lm)


Blick in die Presse

Herkunft

Friedrich August Freiherr von der Heydte, kath., war Offizierssohn aus München. Sein Vater war Oberst Rudolf Franz von der Heydte.

Ausbildung

H. besuchte in München die Schule und studierte, nachdem er bereits mit 18 Jahren in die Reichswehr eingetreten war, später Rechtswissenschaften. Seine weitere Ausbildung erhielt er an der Konsularakademie in Wien (Promotion zum Dr. jur. et rer. pol.).

Wirken

1932-1935 war H. wissenschaftlicher Assistent in Wien und Münster, entschloß sich aber 1935 wieder aktiver Soldat zu werden, nachdem er, wie er angab, seine Assistentenstelle wegen Eintretens für einen bei der Gestapo Denunzierten verloren hatte. 1936 wurde er als Leutnant in das Reiterregiment 15 in Paderborn übernommen, war später Panzerjäger und trat 1940 zur Fallschirmtruppe über. 1941 sprang er mit seinem Regiment (3) über Kreta ab. Er befehligte zuletzt als Oberstleutnant (1944) das Fallschirmjägerregiment 6. In der Ardennenoffensive führte H. eine Vorausgruppe, die hinter den feindlichen Linien absprang. Die Gruppe wurde aufgerieben, ...


Die Biographie von Friedrich August Freiherr von der Heydte ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library