MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Andras Hegedüs

fr. ungarischer Politiker; Ministerpräsident (1955-1956); Soziologe
Geburtstag: 3. Februar 1922 Szilsárskány
Todestag: 23. Oktober 1999 Budapest
Nation: Ungarn

Internationales Biographisches Archiv 08/2000 vom 14. Februar 2000 (lm)


Blick in die Presse

Herkunft

András Hegedüs war Sohn eines Bauern und wuchs in Szilsárkány (Westungarn) auf. Die Familie war evangelisch.

Ausbildung

Ein Pfarrer, der ihm zunächst schulisch weiterhalf, ermutigte ihn zum Studium der Elektrotechnik in Sopron. Danach besuchte er von 1940 bis 1944 mit Unterbrechung (s. unten) das Bolyai College in Budapest und das Györffy College. Mit einer Gruppe links orientierter Studenten verließ er 1941 die rechtsextreme Organisation "Turul" und kam mit marxistischen Gedankengängen in Kontakt. 1942 wurde er Mitglied der Kommunistischen Partei. 1944 wurde er verhaftet und zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt, konnte aber nach drei Monaten Haft entkommen.

Wirken

Nach Kriegsende 1945 bestimmte ihn Erno Gerö (zweiter Mann nach KP-Parteichef Rakosi) zur Mitarbeit in der Landreform, in der er ab 1946 als hauptamtlicher Parteifunktionär tätig war. Später berichtete er, dass er damals zwischen der dogmatischen Führung der Parteijugend und seinen persönlichen Freunden stand, die die stalinistische Linie nicht akzeptierten. 1945-1947 leitete er die kommunistische Jugendorganisation "Madisz".

1948 wurde H. ...


Die Biographie von Andras Hegedüs ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library